266.772 GIS- methodische u. technischen Grundlagen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2011S, VO, 1.0h, 1.5EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Anwendungsorientierte Vermittlung der Grundkonzepte geographischer Informationsverarbeitung. Einführung in die Welt des GIS mit folgenden Themenfeldern: relevante Grundbegriffe, Anwendungsgebiete innerhalb und außerhalb der Planungsdisziplinen, Datenstrukturen- und Datenmodelle, Datenbeschaffung und -integration, Analyseoperationen. Gemeinsam mit der Übung: Vermittlung eines soliden theoretischen und praktischen Fundamentes für die selbständige Umsetzung einfacher "GIS-Projekte". D.h. ganz allgemein: Vermittlung von Fertigkeiten für "GIS-User".

Inhalt der Lehrveranstaltung

Begriffsabgrenzung, GIS-Software / Überblick und Trends, GIS-Anwendungsfelder, GIS und Raumplanung, räumliche Abstraktion, diskrete und kontinuierliche Phänomene, Vektor- / Rasterdatenmodell, Geometrie - Topologie, Sachdatenanbindung/Attribute, Raumbezug, Raumbezugssysteme - Grundlage der "Verortung", Kartenprojektionen - Verebnung, Datenquellen, Datenübernahme von Datenanbietern, Erfassungsmethoden raumbezogener Daten, Kontroll- und Editierfunktionen in GI-Systemen, Topologieaufbau, Attributanbindung, Datentransformation, Fehler und Datenqualiät, Analyse - zentrale Funtkionalität von GI-Systemen, Layer - Themenebenen im GIS, monothematische und multithematische Analysemethoden, Geländeanalysen, Fuzzy-Logic - Unscharfe Mengen / Einführung.

Weitere Informationen

7 Vorlesungstermine à 3 Stunden

6x Dienstags 14:00 - 17:00 - HS 6 - TU-Hauptgebäude
1x Freitags 13:00 - 16:00 - HS 6 - TU-Hauptgebäude

TERMINE:

01.03.2011 | Di. - Vorbesprechung GIS-VO & GIS-UE + 1.VO-Einheit
04.03.2011 | Fr. - 2. VO-Einheit
08.03.2011 | Di. - 3. VO-Einheit
22.03.2011 | Di. - 4. VO-Einheit
05.04.2011 | Di. - 5. VO-Einheit
12.04.2011 | Di. - 6. VO-Einheit
03.05.2011 | Di. - 7. VO-Einheit

10.05.2011 | Di. - Ersatztermin

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.14:00 - 17:0001.03.2011Hörsaal 6 Vorbesprechung GIS-VO | GIS-UE + 1.VO-Einheit
Fr.13:00 - 16:0004.03.2011Hörsaal 6 Einheit 2
Di.14:00 - 17:0008.03.2011 - 24.05.2011Hörsaal 6 GIS-Vorlesung - 266.772
GIS- methodische u. technischen Grundlagen - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.01.03.201114:00 - 17:00Hörsaal 6 Vorbesprechung GIS-VO | GIS-UE + 1.VO-Einheit
Fr.04.03.201113:00 - 16:00Hörsaal 6 Einheit 2
Di.08.03.201114:00 - 17:00Hörsaal 6 Einheit 3
Di.22.03.201114:00 - 17:00Hörsaal 6 Einheit 4
Di.05.04.201114:00 - 17:00Hörsaal 6 Einheit 5
Di.12.04.201114:00 - 17:00Hörsaal 6 Einheit 6
Di.03.05.201114:00 - 17:00Hörsaal 6 Einheit 7
Di.10.05.201114:00 - 17:00Hörsaal 6 Ersatztermin
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis erfolgt in Form einer schriftlichen Prüfung.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 240 Raumplanung und Raumordnung 4. Semester
630 Raumplanung und Raumordnung 4. Semester

Literatur

  • vorbersprechung und ue 0-aufgabenstellung
    siehe Abschnitt "Links" weiter unten auf dieser Seite
  • einheit 2
    ... siehe Abschnitt "Links" weiter unten auf dieser Seite
    unter dem Titel gisvo_2011_E2_vorgetragen.pdf
  • einheit 3
    ... siehe Abschnitt "Links" weiter unten auf dieser Seite
    unter dem Titel gisvo_2011_E3_vorgetragen.pdf
  • einheit 4
    ... siehe Abschnitt "Links" weiter unten auf dieser Seite
    unter dem Titel gisvo_2011_E4_vorgetragen.pdf
  • einheit 5
    ... siehe Abschnitt "Links" weiter unten auf dieser Seite
    unter dem Titel gisvo_2011_E5_vorgetragen.pdf
  • einheit 6
    ... siehe Abschnitt "Links" weiter unten auf dieser Seite
    unter dem Titel gisvo_2011_E6_vorgetragen.pdf
    weiters:
    https://tuwel.tuwien.ac.at/mod/resource/index.php?id=2997
    zugang via angabe der lva nummer
    ACHTUNG: die Inhalte in TUWEL sind PFLICHTLITERATUR
    und daher Teil des Prüfungsstoffs
    (Details siehe "Links" weiter unten auf dieser Seite unter dem Titel TUWEL_Prüfungsstoff.pdf)

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch