260.430 Wahlseminar Städtebau - Urban Technologies
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2017S, SE, 3.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Was wissen wir über Städte? Wie hat sich unser Veständnis von Stadtstrukturen und ihren Bewohnern verändert, seit wir neue Technologien zur Erfassung und Analyse von Informationen über Städte haben? Was bedeutet diese Entwicklung für urbane Infrastrukturen, von Versorgungsnetzwerken über öffentliche Parks zu temporären Unterkünften. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Utopien & Dystopien, die mit dem Begriff der Smart City verbunden sind sollen in einem globlaen Kontext untersucht werden. Ziel ist es ein Verständnis dafür zu entwickeln, wie Technologien eingesetzt werden können, um Städte zu planen, zu bauen und das tägliche Leben zu organisieren.

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

  • Schechtner, Katja

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.09:00 - 18:0009.03.2017Besprechungsraum Galerie Wahlseminar Städtebau - Urban Technologies
Fr.09:00 - 18:0010.03.2017Besprechungsraum Galerie Wahlseminar Städtebau - Urban Technologies
Do.09:00 - 18:0016.03.2017Besprechungsraum Galerie Wahlseminar Städtebau - Urban Technologies
Fr.09:00 - 18:0017.03.2017Besprechungsraum Galerie Wahlseminar Städtebau - Urban Technologies

Leistungsnachweis

Das Seminar wird aus Vorträgen, Literatur-und Filmanalysen und Workshops zur Erarbeitung von urbanen Interventionen bestehen. Es besteht die Möglichkeit, dass ausgewählte Arbeiten bei den Alpbacher Baukulturgesprächen ausgestellt werden.

Das Seminar findet geblockt im März statt. Zwischenkorrektur und Abgabe nach Vereinbarung bis Ende April.

Bewerbung

TitelBewerbungsbeginnBewerbungsende
Wahlseminare SS 1720.02.2017 09:0027.02.2017 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch