187.333 Grundlagen der Kommunikations- und Medientheorie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2016S, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Vermittlung von grundlegenden theoretischen Kenntnissen und Einsichten zu Kommunikation und Medien. Vorgangsweise: Neben Aspekten, die in darstellender Form präsentiert werden, bleibt ausreichend Raum für die aktive Mitarbeit aller Beteiligten im Rahmen von Gruppenarbeiten und Plenumsdiskussionen, wobei der gemeinsame Erarbeitung wissenschaftliche Literatur, aber auch vielfältige andere Materialien zugrunde gelegt werden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundzüge menschlicher Kommunikation; Kommunikationsmodelle; Zeichen und ihre Verwendung; Sprache/Kommunikation und Sozialsystem; technisierte Kommunikation und digitale Medien; Medientheorie; Grundlagen und ausgewählte Aspekte; Geschichte der Kommunikationsmedien - Medien und sozialer Wandel; Mediennutzung und Mediengebrauch

Weitere Informationen

LVA-Termine:
Vorbesprechung: Dienstag, 1.3.2016, 16 Uhr; SR 187/2, Favoritenstraße 9-11, 2.Stock 
Termine: Di, 14-17 Uhr
Ort: SR 187/2, Favoritenstraße 9-11, 2.Stock

Termine und Ablauf der LVA: siehe TUWEL-Seite (s.u.)

ACHTUNG: Die weiter unten auf dieser Seite angegebenen Lehrveranstaltungs-Termine sind NICHT korrekt.

3 ECTS = 75 Stunden
Vorbesprechung / Einführung: 1 Stunden
Vorlesung; Arbeitsaufgaben in Gruppen; Besprechung der Arbeitsaufgaben: 24 Stunden
Homework und Erstellen des Portfolios: 24 Stunden
Prüfungsvorbereitung: 24 Stunden
Prüfung über Portfolio: 0,50 Stunden
Prüfung über Vorlesungsteil: 1,5 Stunden

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.13:00 - 18:3001.03.2016 - 28.06.2016Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.14:00 - 18:3001.03.2016 - 28.06.2016Seminarraum 387 LVA
Di.14:00 - 18:3028.06.2016Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Grundlagen der Kommunikations- und Medientheorie - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.01.03.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.08.03.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.15.03.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.05.04.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.12.04.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.19.04.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.26.04.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.03.05.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.10.05.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.24.05.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.31.05.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.07.06.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.14.06.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.21.06.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.28.06.201613:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA
Di.28.06.201614:00 - 18:30Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) LVA

Leistungsnachweis

Ablauf der LVA:
Vorlesungseinheiten
- Arbeitsaufgaben in der LVA
- Portfolio  (Arbeitsaufgaben  zu Hause zu bearbeiten)
- Prüfung zum Portfolio
- Prüfung über den Vorlesungsteil

Anwesenheit erforderlich

Voraussetzung für eine positive Note:
- Portfolio positiv
- Prüfung zum Portfolio positiv
- Anwesenheit bei der LVA
- Arbeitsaufgaben positiv

 

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di.09:00 - 12:0030.06.2020HS 18 Czuber schriftlichKeine Anmeldung-Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
09.02.2016 00:00 04.03.2016 23:59 01.03.2016 23:59

Anmeldemodalitäten:

Die Anmeldung erfolgt über TISS.

Curricula

Literatur

.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch