280.797 Flächenwidmungs- und Bebauungsplanung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, VU, 2.5h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.5
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Bebaungspläne und Flächenwidmungspläne zu interpretieren und sie konkret anzuwenden. Im Detail gibt es eine entsprechende Kenntnis zu:

  • Planinhalten, Planzeichen, Regulierungsmöglichkeiten
  • Zulässigkeit/Verpflichtung zur Erstellung/Änderung von BPL und FWP
  • Verfassungsrechtliche Rahmenbedingungen für  BPL und FWP

Inhalt der Lehrveranstaltung

Aufbauend auf den Lehrinhalten vorangehender Lehrveranstaltungen (insb. Boden- und Raumordnungsrecht) werden die raumordnungsrechtlichen Grundlagen, Inhalte, Verfahren und Rechtswirkung von Flächenwidmungs- und Bebauungsplänen sowie von Bebauungsvorschriften behandelt.

Anhand von wesentlicher Judikatur der Höchstgerichte zu den Flächenwidmungs- und Bebauungsplänen werden das kommunale Planungsermessen bei spezifischen Festlegungen, die Rechtsmöglichkeiten der Normadressaten, insb. der Grundeigentümer, sowie besondere planungsrechtliche Konflikte und entsprechende Lösungsansätze behandelt.

Die Wechselwirkungen zu anderen Planungsinstrumenten werden dargestellt, insb. zur Vertragsraumordnung und zur Baulandumlegung.

Erläuterung der konkreten Inhalte ausgewählter Bauordnungen (NÖ) wie z.B. die Regelung der Anordnung von Bauwerken auf dem Grundstück, die Festlegung von Gebäudehöhen, die Regelung der Verkehrserschließung, div. Ausnützbarkeitsbestimmungen, etc;

Exemplarische Darstellung von Unterschieden der baulich-räumlichen Festlegungen in den Bauordnungen der Länder anhand konkreter Projekte (Ausnutzbarkeitsziffern, Planzeichenverordnungen, etc.);

Präsentation von ausgewählten rechtsgültigen Bebauungsplänen und Diskussion zum Interpretationspielraum hinsichtlich der baulich-räumlichen Ausformulierung; Betreuung zur Erstellung von Bebauungsplanentwürfen auf der Grundlage der im Projekt 1 erarbeiteten Gestaltungskonzepte.

Methoden

Die LVA wird für das Sommersemester 2022 derzeit vollständig in Präsenz geplant!

Die Lehrveranstaltung nutzt unterschiedlich Unterrichtsmethoden um dem LVA-Format (VU) zu entsprechen:

  • 4 Plenumseinheiten mit Vorträgen und Diskussion (bei erforderlicher Umstellung auf Hybrid/Distance Learning sind alle wesentlichen Inhalte über den TUWEL Kurs einsehbar)
  • Individuelle Vorbereitung und Lösung von Fragestellungen für die Plenumstermine
  • Individuelle Vorbereitung von höchstgerichtlichen Entscheidungen
  • Individuelle Übungsaufgabe mit Erstellung eines detaillierten Planungsprofils einer Liegenschaft
  • Erstellung eines Bebauungsplanentwurfs

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Kommen Sie bitte zur Auftaktveranstaltung am 3. März 2022 damit wir Ihre Anmeldung bestätigen können!

Die Vorlesung wird in Präsenz abgehalten - Im Falle einer geänderten Corona-Situation kann es zu Änderungen des Formats kommen (z.B. Umstieg auf reines Distance-Learning).

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.13:00 - 16:0003.03.2022 - 30.06.2022HS 13 Ernst Melan - RPL (LIVE)Einheit
Do.13:00 - 19:0007.04.2022 - 30.06.2022Seminarraum EB EG-1 Korrekturen
Flächenwidmungs- und Bebauungsplanung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.03.03.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL Einführung + BPL Plenum I
Do.10.03.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL FWP Plenum I
Do.17.03.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL FWP Plenum II
Do.24.03.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL BPL Plenum II
Do.31.03.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL FWP Übung I
Do.07.04.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL FWP Übung II
Do.07.04.202213:00 - 19:00Seminarraum EB EG-1 Korrekturen
Do.28.04.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL FWP Übung III
Do.28.04.202213:00 - 19:00Seminarraum EB EG-1 Korrekturen
Do.05.05.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL (Ersatztermin)
Do.05.05.202213:00 - 19:00Seminarraum EB EG-1 Korrekturen
Do.12.05.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL FWP Übung IV
Do.12.05.202213:00 - 19:00Seminarraum EB EG-1 Korrekturen
Do.19.05.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL (Ersatztermin)
Do.19.05.202213:00 - 19:00Seminarraum EB EG-1 Korrekturen
Do.02.06.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL FWP Übung V
Do.02.06.202213:00 - 19:00Seminarraum EB EG-1 Korrekturen
Do.09.06.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL (Ersatztermin)
Do.09.06.202213:00 - 19:00Seminarraum EB EG-1 Korrekturen
Do.23.06.202213:00 - 16:00HS 13 Ernst Melan - RPL (Ersatztermin)

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis wird über folgende Teilleistungen erbracht:

  • Anwesenheit in den Plenen und Übungseinheiten
  • Mitarbeit in den Übungseinheiten
  • Qualität des Bebauungsplanentwurfs
  • Qualität des Planungsprofils einer Liegenschaft

Gruppentermine

GruppeTagZeitDatumOrtBeschreibung
FWP - Übung Gruppe 2Do.14:00 - 15:0031.03.2022 - 23.06.2022 HS13 - Ernst MelanFWP - Übung - Gruppe 2
FWP Übung - Gruppe 1Do.13:00 - 14:0031.03.2022 - 23.06.2022 HS13 - Ernst Melan280.797 Flächenwidmungs- und Bebauungsplanung FWP Übung - Gruppe 1

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
15.02.2022 08:00 02.03.2022 18:00 02.03.2022 18:00

Anmeldemodalitäten

Bitte melden Sie sich für die LVA via TISS an! Die Anmeldung wird mit TN an der ersten Einheit bestätigt.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
FWP - Übung Gruppe 203.03.2022 14:0017.03.2022 13:00
FWP Übung - Gruppe 103.03.2022 14:0017.03.2022 13:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 240 Raumplanung und Raumordnung 4. Semester

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch