308.129 Werkstoffcharakterisierung und zerstörungsfreie Prüfung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2023W, VU, 2.5h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.5
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage für verschiedene typische Werkstoffcharakterisierungsproblematiken das/die jeweils passende/n Prüf- bzw. Analyseverfahren auszuwählen und teilweise (mit Anleitung) auch durchzuführen und auszuwerten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Struktur- und Gefügeuntersuchung: Präparationstechniken, Mikroskopie, Thermoanalyse (DSC, TMA, DMA); Methoden der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung: Akustische Verfahren, Radiografie und Tomografie mit Röntgenstrahlen

Methoden

Vorlesungen (klassisch "frontal") + Laborübungen

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Angemeldete Teilnehmer haben Zugriff auf den Kurs der VU in TUWEL.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.15:00 - 16:0003.10.2023GM 2 Radinger Hörsaal - TCH Vorbesprechung
Mo.13:00 - 17:0004.12.2023Seminarraum AE U1 - 1 VO, Strukturen und Heterogenitäten von technischen Legierungen mit verschiedenen Längenskalen, Metallographie, Lichtmikroskopie, REM (SE, BSE, EDX, FIB), Quantitative Analyse
Mo.13:00 - 17:0011.12.2023Seminarraum BA 10B - MB VO, Thermische Analyse (Schwerpunkt Al-Legierungen und Kunststoffe)
Mi.16:00 - 18:0013.12.2023 LU, online; REM
Do.09:00 - 15:0014.12.2023 Getreidemarkt, BF 02 C23LU LiMi an Legierungen, Schneiden, Einbetten, Schleifen, Polieren, Kontrastoptimierung, Dendriten, Eutektikum, Korngröße, Einschlüsse, Ambulante Metallographie
Mo.12:00 - 18:0018.12.2023 Getreidemarkt, BF 02 G20LU, Thermische Analyse (DSC, TGA, DMA); 12-14: Gr1 (DSC); 14-16: Gr2 (DMA); 16-18: Gr3 (TGA)Gr2;
Mo.13:00 - 17:0008.01.2024Seminarraum BA 10B - MB VO, Radiographie, Beugungs-Verfahren, EBSD, Eigenspannungsanalyse (Röntgen, Synchrotron, Neutronen), Tomographie
Mo.13:00 - 18:0015.01.2024Seminarraum BA 10B - MB VO, 13:30 - 17:30, Einführung in die ZfP: Ultraschall, Wirbelstrom, IR- u. THz- Spektroskopie,Thermographie, Shearographie, OCT, Eindringprüfung
Fr.07:25 - 16:5019.01.2024 Exkursion zur Fa. RECENDT in Linz (ganztägig), Reiseorganisation andreas.kottar@tuwien.ac.at. Nähere Infos i.d. VO am 15.1. bzw. per TISS-Nachricht
Mo.13:00 - 17:0022.01.2024Seminarraum BA 10B - MB LU, Radiographie (Durchstrahlungsprüfung: Aufnahmetechnik, Bildanalyse), Auswertung von Beugungsexperimenten, Gerätetechnik Beugung

Leistungsnachweis

(Gruppen-) Protokoll zu jeder Übung + schriftlicher Test

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.11:00 - 13:0022.02.2024Seminarraum BD 02C schriftlich24.01.2024 14:00 - 19.02.2024 23:59in TISSPrüfung 308.129
Mi.15:00 - 17:0003.04.2024 Favoritenstraße 9, HCEG03schriftlich12.03.2024 12:00 - 01.04.2024 12:00in TISSPrüfung 308.129

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
02.10.2023 10:00 25.10.2023 17:00

Anmeldemodalitäten

bei der Vorbesprechung

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe 1: DSC; Kühlrateneinfluss; 12:00 - 13:3011.12.2023 12:4518.12.2023 10:00
Gruppe 2: TGA; Bestimmung C-Faser-Gehalt; 14:00 - 15:3011.12.2023 12:4518.12.2023 13:00
Gruppe 3: DMA; Einfluss Frequenz; 16:00 - 17:3011.12.2023 12:4518.12.2023 13:00

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
066 434 Materialwissenschaften Pflichtfach
066 445 Maschinenbau Freifach
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Freifach

Literatur

Präsentationen und Zusatzmaterial sind verfügbar.

Sprache

Deutsch