261.084 Grundlagen der Landschaftsarchitektur
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VU, 3.0h, 4.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage das erlernte Fachwissen und die freiraumspezifische Fachterminologie anzuwenden. Sie erwerben die Grundkompetenz Frei- und Grünräume und deren Bezug zur gebauten Umgebung zu analysieren, zu bewerten und entsprechend ihren Funktionen typologisch einzuordnen. In der Entwurfsübung entwickeln  Studierende integrative Lösungsansätze für den Freiraum, setzen diese im Entwurf unter Berücksichtigung ökologischer, gestalterischer und nutzerspezifischer Anforderungen um.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung vermittelt theoretische und gestalterische Grundkenntnisse zur Entwicklung nachhaltiger Grün- und Freiräume auf unterschiedlichen Maßstabsebenen sowie zu unterschiedlichen fachplanerischen Aufgaben und Fragestellungen.

Die LVA Grundlagen der Landschaftsarchitektur wird mit der dem Studio Städtebau gemeinsam abgehalten, und die planerische Aufgabe besteht dann in der Entwicklung des Freiraumanteils des Studioprojektes. Alle entscheidenden Entwurfsprozesse werden daher gemeinsam innerhalb des Studios betreut. Die gemeinsame Betreuung soll bereits zu einem frühen Zeitpunkt den Blick auf freiraumplanerische Aspekte im Städtebau und den Umgang mit Funktionen und Dimensionen gebauter Stadt schärfen.

Methoden

Entwurfsarbeit in der Kleingruppe 

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

ANMELDUNG GDLA

Wer sich für das Studio Städtebau anmeldet, ist automatisch auch für diese LVA angemeldet. Die Gruppeninformationen werden übertragen.

WICHTIG: Alle Studierende, die sich für das Studio Städtebau angemeldet haben, BITTE die Grundlagen der Landschaftsarchitektur im TISS abonnieren!!!


ANMELDUNG SONDERGRUPPE

Studierende die das Studio Städtebau schon (an einer anderen Universität) absolviert haben und NUR die Grundlagen der Landschaftsarchitektur brauchen, Anmeldung ausschließlich per Mail beim Studienassistent der SONDERGRUPPE

ACHTUNG Sondergruppe: Aus organisatorischen Gründen ist die Anmeldung auf 25 TeilnehmerInnen begrenzt und ausnahmslos bis 30.09.20 23:00 Uhr möglich!! 

 

NOTE EINGEFROREN?

Bitte genau durchlesen: Sie haben im WS 16/17 - 17/18 - 18/19 -19/20 KEINE (oder nur eine) Exkursion/en besucht! 
Durch das Nachholen der Exkursionen wird Ihre Note frei geben.  

Exkursionen nachholen: 
Bitte dazu eine Anfrage an die für die GDLA zuständige Stud.-Ass.


Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Freiraumentwurf als integrativer Bestandteil der Studio-Übung.

 

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Wer sich für das Studio Städtebau anmeldet, ist automatisch auch für diese LVA angemeldet. Die Gruppeninformationen werden übertragen.  

WICHTIG: Alle Studierende, die sich für das Studio Städtebau angemeldet haben BITTE die Grundlagen der Landschaftsarchitektur im TISS abonnieren!!!

AUSNAHME: Studierende die das Studio Städtebau schon (an einer anderen Universität) absolviert haben und NUR die Grundlagen der Landschaftsarchitektur brauchen, Anmeldung ausschließlich per Mail beim Studienassistent der SONDERGRUPPE Julia Halbauer julia.halbauer@tuwien.ac.at!

ACHTUNG: Aus organisatorischen Gründen ist die Anmeldung auf 25 TeilnehmerInnen begrenzt und ausnahmslos bis 30.09.20 23:00 Uhr möglich!!

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Grundlagen der Landschaftsarchitektur06.10.2020 10:0006.10.2020 10:01

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 5. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch