192.067 Deductive Databases
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

... ASP Programme/Abfragen zu entwickeln sowie nach Sprachkonstrukten und Komplexität zu klassifizieren.
... die Struktur und Sprachkonzepte von Description Logics (DLs) zu beschreiben, sowie verschiedene DLs zu unterscheiden und zu vergleichen.
... Ontologien in OWL und DLs zu entwerfen.
... Reasoning Probleme für DLs zu analysieren und zur Lösung von typischen Datenmanagementproblemen anzuwenden.
... die Unterschiede zwischen regelbasierter Sprachen und Ontologien zu bestimmen.
... Formalismen zur Kombination von regelbasierte Sprachen und Ontologien zu verwenden.
... Probleme die bei der Kombination dieser Formalismen auftreten können bestimmen und beurteilen.
... alle präsentierten Formalismen zur Erweiterung und Verbesserung typischer relationaler Datenbankabfragesprachen einzusetzen.

Hinweis: Die Lehrveranstaltung wird auf Englisch abgehalten!

Inhalt der Lehrveranstaltung

The course will cover various query languages for expressing complex queries over data. In particular, the course will present Datalog and its extensions.

  • Datalog with disjunction, negation, existential quantification
  • ASP Semantics
  • external theories in the form of Description Logic ontologies

 

Methoden

Sämtlichen Konzepte und Inhalte werden im Rahmen der Vorlesung präsentiert und an Hand von Beispielen demonstriert.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

===COVID-19=======

Due to COVID-19, this course will be taught online (distance learning) during 2020WS. The online version of the course will be as follows:

 

  1. On a weekly basis, you will receive some lecture material (as PDF documents) that you are advised to study (I will be producing this material during the semester). 
  2. On a weekly basis, I will produce 1-2 videos based on the lecture material that you will have received from me beforehand (see Point 1).
  3. We will have a weekly Zoom meeting to discuss the lecture material and the videos. 

The first Zoom meeting will be held on October 23 at 10:00. We will discuss the initial batch of lecture material (which you will receive beforehand) and the organizational details of the lecture (e.g., whether 10:00 on Fridays is a suitable time for the remaining Zoom meetings).

In order to receive updates (like news regarding lecture materials and videos, or the links to Zoom meetings), you should register to the course on TISS. 

If you have questions, please contact Mantas Simkus by email (simkus@dbai.tuwien.ac.at).

===============

 

ECTS breakdown: 3 ECTS = 75 Hours

1h Kick-Off Meeting

24h Lectures

10h Homeworks

38h Preparation for Exam

2h Written Exam

 

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Die Überprüfung des Erreichens der definierten Lernergebnisse erfolgt durch eine schriftliche Abschlussprüfung, auf welcher auch die Beurteilung basiert.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
16.09.2020 00:05 29.01.2021 23:55 30.01.2021 23:55

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Englisch