260.763 Modul Urban Design in Southeast Europe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, VU, 8.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 8.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, Planungskultur und Prinzipien der Stadtentwicklung, formalisierte Instrumente und neue Ansätze der Stadtentwicklung der mittel- und südosteuropäischen urbanisierten Räume zu vestehen und anzuwenden.

Die Studierenden erwerben Kenntnisse auf dem Gebiet des Städtebaus und der Planungskultur im Kontext der mittel- und südosteuropäischen Regionen. Sie lernen über die Entwicklung von Städten und Metropolregionen; historische und zeitgenössische Ansätze der Stadtgestaltung und -planung sowie die Instrumente der Gestaltung, Planung und Regulierung. Das Modul umfasst eine Einführung in die wissenschaftliche Forschung und den Umgang mit wissenschaftlicher und nicht-wissenschaftlicher Literatur. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Region Mittel- und Südosteuropa zeichnet sich durch starke Ähnlichkeiten in den aktuellen Urbanisierungsprozessen, durch eine teilweise gemeinsame Geschichte in der Planungskultur, aber auch durch Unterschiede in der Art und Weise aus, wie urbane Fragen heute angegangen werden. Das Modul vermittelt Kenntnisse über die gegenwärtigen Urbanisierungsprozesse in dieser Region und bereitet Planer:innen darauf vor, auf die sich ständig verändernden Herausforderungen der gebauten Umwelt zu reagieren.

Methoden

Das Modul lehrt urbane und rurale Strukturen sowie Urbanisierungsprozesse mittels Interpretation von Material, Feldforschung, Kartierung und Kartographie zu lesen und zu verstehen. Das Modul besteht aus Kernthemen, welche durch Inhalte ergänzt werden, die sich je nach Schwerpunkt des parallel zum Modul stattfindenden Entwerfens des Semesters ändern. Die Kernthemen umfassen urbane Infrastrukturen, Stadtraum, territorialer Wandel, Wohnen, Stadt und Politik.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

VU 3 ECTS Instrumente der Stadtentwicklung Mittel- und Südosteuropas
SE 3 ECTS Raum sehen
VO 2 ECTS Ringvorlesung 
VU 2 ECTS Raum und Gesellschaft in Relation zur Zeit: Planungskultur im Umbruch

Programm

DI, 4.10., 14h
Konferenzraum der Fakultät
Kick-off, VO 1 

MI, 12.10. - DO, 13.10., 9-18h 
AE U1-2
Workshop 1
Benni Eder

MI, 19.10., 10h - 15h
online (Exkursion Pristina) 
VO 2-4

MI, 9.11. - DO, 10.11., 9-18h
AE U1-2
Workshop 2
Benni Eder

MI, 16.11., 10-15h 
PR 13
VO 5-7

MI, 23.11., 10-15h
PR 13
VO 8-10

MI, 30.11. - DO, 1.2., 9-18h 
AE U1-1 
Workshop 3
Benni Eder

MI, 14.12., 9-13h
PR 13 
Besprechung Seminararbeit
Manuel Singer

MI, 11.1., 9-13h
PR 13
Besprechung Seminararbeit
Manuel Singer

MI, 25.1., 9-18h
PR 13
Schlusspräsentation + Abgabe

-----

Der Modul ist auch offen für Studierende der Raumplanung und kann als Wahlmodul angerechnet werden.

Anmeldung:
per Mail bis 29.09.2022
an nela.kadic@tuwien.ac.at

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.14:00 - 18:0004.10.2022 Konferenzraum der Fakultät Architektur und RaumplanungKick-Off
09:00 - 18:0012.10.2022 - 13.10.2022Seminarraum AE U1 - 2 Workshop
Mi.10:00 - 15:0019.10.2022Projektraum STB - 5/260 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Vorlesung 2 - 4
09:00 - 18:0009.11.2022 - 10.11.2022Seminarraum AE U1 - 2 Workshop
Mi.10:00 - 15:0016.11.2022Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Vorlesung 5 - 7
Mi.10:00 - 15:0023.11.2022Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Vorlesung 8 - 10
09:00 - 18:0030.11.2022 - 01.12.2022Seminarraum AE U1 - 1 Workshop
Mi.10:00 - 15:0007.12.2022 - 25.01.2023Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Korrektur
Modul Urban Design in Southeast Europe - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.04.10.202214:00 - 18:00 Konferenzraum der Fakultät Architektur und RaumplanungKick-Off
Mi.12.10.202209:00 - 18:00Seminarraum AE U1 - 2 Workshop
Do.13.10.202209:00 - 18:00Seminarraum AE U1 - 2 Workshop
Mi.19.10.202210:00 - 15:00Projektraum STB - 5/260 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Vorlesung 2 - 4
Mi.09.11.202209:00 - 18:00Seminarraum AE U1 - 2 Workshop
Do.10.11.202209:00 - 18:00Seminarraum AE U1 - 2 Workshop
Mi.16.11.202210:00 - 15:00Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Vorlesung 5 - 7
Mi.23.11.202210:00 - 15:00Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Vorlesung 8 - 10
Mi.30.11.202209:00 - 18:00Seminarraum AE U1 - 1 Workshop
Do.01.12.202209:00 - 18:00Seminarraum AE U1 - 1 Workshop
Mi.07.12.202210:00 - 15:00Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Korrektur
Mi.14.12.202210:00 - 15:00Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Besprechung Seminarrarbeit
Mi.21.12.202210:00 - 15:00Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Korrektur
Mi.11.01.202310:00 - 15:00Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Besprechungs Seminarrarbeit
Mi.18.01.202310:00 - 15:00Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Korrektur
Mi.25.01.202310:00 - 15:00Projektraum 13 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! Korrektur

Leistungsnachweis

In den Vorlesungen wird theoriegeleitetes Wissen (in englischer Sprache) vermittelt, in Seminaren werden auch Dokumentenanalysen, Fallstudien und andere empirische Forschungsmethoden sowie eigene Recherche einbezogen. Die Bewertungsmethoden umfassen eine Seminararbeit sowie angewandte praktische Arbeiten in Form von schriftlichen und zeichnerischen Arbeiten, sowohl in Gruppen als auch individuell, die über die bloße Reproduktion des erlernten Wissens hinaus vor allem die Argumentationsfähigkeit der Studierenden in den Mittelpunkt stellen.

Bewerbung

TitelBewerbungsbeginnBewerbungsende
Theoriemodule Master12.09.2022 09:0022.09.2022 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Englisch