260.760 Entwerfen Bauhütte Sundhausen summerschool
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, UE, 4.0h, 5.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

SUMMER SCHOOL 'Bauhütte SNDHSN' - SUNDHAUSEN (DE) – 17. Bis 25. September 2022

Gebaute 1:1 Entwürfe wie Eingangssituationen, Treffpunkte, Möbel, Stadtmöbel, Platzgestaltung, storytelling + Ausstellung 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Wir bauen mit der Summer School als Bauhütte auf dem DesignBuild Projekt der TU Berlin, Fachgebiet CODE, Prof. Ralf Pasel, zum Landzentrum in Sundhausen auf mehr infos: https://www2.code.tu-berlin.de/iba-thueringen-leergut/

Im Rahmen der IBA geht es um das klimagerechte Bauen gemeinwohlorientierter Infrastrukturen in ländlichen Räumen und eine neue Form Sichtbarkeit - einerseits durch die Gestaltung, anderseits durch den Entwicklungsprozess. Die Betrachtungsmaßstäbe reichen vom Reflektieren ländlicher Siedlungsstrukturen, deren (Re-)Aktivierung über den Gebäudemaßstab bis ins Detail. Ganz gemäß das Motto:  There is no Urbanism without detail and no detail without urbanism!

Methoden

Die Idee ist das Projekt gemeinsam in verschiedene Teams, bestehende aus Studierenden verschiedenen Universitäten weiter zu entwickeln und weiter zu bauen. Direkt durch das Tun entwerferisch wirksam zu werden und durch das Entwerfen direkt in die Umsetzung zu gelangen. Oder einfacher formuliert: wir Entwerfen direkt im 1:1 Model.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Termine/ Ablauf: 

Summer School 'Bauhütte SNDHSN': Sa. 17. Sept - So. 25. Sept. 2022 

17.9.: Anreise mit Kennenlernen von Dorf und Team, Gruppeneinteilung (1/2 Tag)

18.9.-19.9.: Entwurfsworkshop ‚DESIGN‘ (2 Tage)

20.9.-24.9.: Bauworkshop ‚BUILD‘ (5 Tage) + Feierlicher Abschluss 

25.9. Wrap-up, pack up, wave goodbye (1/2 Tag)

+ Treffen vorher, Termin wird noch bekannt gegeben, vor Ort an der TU Wien oder einen Zoom Call 

+ Nachbearbeitung unter anderem in der Form einer Dokumentation – Weitere Infos folgen

Teilnehmende Universitäten: TU Berlin, PUC Santiago de Chile, Bauhausuniversität Weimar, TU Delft / Veldacademie, TU Wien 

Unterkunft: Bei gutem Wetter können alle auf dem Dorfanger zelten, ansonsten geht es (mit oder ohne Zelten) in die Freiwillige Feuerwehr oder in die den Gemeindesaal.

Verpflegung: Aus jeder Gruppe sorgt je ein Teammitglied/pro Tag im 4-5er-Koch-Team für kulinarische Extravaganzen. Teilnehmerinnen werden einen Eigenbeitrag von ca. 100 - 125 EUR als‚Teilnahmgebühr‘ zusätzlich zu den Reisekosten zahlen unter anderem für die Verpflegung vor Ort

Kosten/Finanzierung: Material-/Projektkosten werden durch die Sto_stiftung und die IBA Thüringen getragen

Anreise übernehmen die TeilnehmerInnen individuell. Unterkunft übernimmt die Gemeinde Sundhausen 

Material: Holzplatten, KVH, Verbindungsmittel etc. Werden vorab besorgt. Weitere Materialien ebenso.

Werkzeug: Mobile Werkstatt wird eingepackt und stellen diese natürlich allen zur Verfügung. Gerne darf durch weiteres eigenes Werkzeug angereichert werden (jeder Akkuschrauber und jede Nähmaschine wird benötigt). Werkzeuge sind nicht/ bzw. können nicht extra versichert werden.

Allabendlich (oder jederzeit auch zwischendurch) gibt es Arbeitsbesprechungen bzw. Präsentationen der Entwurfstände alle zusammen in der 

großen Runde, Vortragsabende, usw.

Instagram: Sundhausen LEERGUT - leergut_sundhausen     TU Berlin FACHGEBIET CODE - fg_code 

https://www.iba-thueringen.de

 

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

...

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
20.06.2022 00:01 04.07.2022 23:59 31.07.2022 23:59

Anmeldemodalitäten

BEWERBUNGEN 

Erfahrung mit Säge / Akkuschrauber ist wünschenswert !
Lebenslauf, kurzes Motivationsschreiben + 1-3 Projekte (Portfolio) - als eine Datei
Uploaden bei OWN Cloud, spätestens bis Sonntag 11.Juli 2022, 23:59 Uhr
https://owncloud.tuwien.ac.at/index.php/s/tgNAI4n5w2Xxg6U

Plätze
Wir haben Maximal 7 Plätze für studierenden zur Verfügung, bis spätestens 15.7.2022 bekommen diejenigen die Teilnehmen einen Mail das sie am Kurs Teilnehmen.

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Erfahrung mit Säge / Akkuschrauber ist wünschenswert !

Plätze Wir haben Maximal 7 Plätze für studierenden zur Verfügung

BEWERBUNGEN Lebenslauf, kurzes Motivationsschreiben + 1-3 Projekte (Portfolio) - als eine Datei

Uploaden bei OWN Cloud, spätestens bis Montag 11. Juli 2022, 23:59 Uhr

https://owncloud.tuwien.ac.at/index.php/s/tgNAI4n5w2Xxg6U

TeilnehmerInnen erhalten bis zum 15. Juli per Mail eine Zusage!

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch