226.046 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VU, 2.0h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

- Problemstellungen des städtischen Kanalbaus in Bezug auf die Niederschlagswasserbehandlung zu erläutern

- bauliche Lösungsmöglichkeiten zur Niederschlagswasserbehandlung auszuwählen

- einschlägige Simulationssoftware zu nutzen

Inhalt der Lehrveranstaltung

Ca. 90% des Volumens von Mischwasserkanälen wird für die Ableitung von Regenwasser benötigt. Der Umgang mit Regenwasser bzw. wann wieviel Regenwasser in die Kanalisation gelangt, ist daher von zentraler Bedeutung bei der Dimensionierung bzw. Sanierung von Kanälen. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass die früher gültige Doktrin, das Regenwasser möglichst schnell über die Kanalisation abzuleiten, immer mehr zu hinterfragen ist. Im Rahmen dieser VO sollen daher folgende Themen behandelt werden:

  • Umgang mit Regenwasser in Siedlungsgebieten, alternative Methoden zur Ableitung in der Kanalisation
  • Niederschlagswasserbehandlung in Abhängigkeit von der Verschmutzung
  • Mischwasserentlastung und -behandlung
  • Dimensionierung von Mischwasserentlastungsanlagen
  • Mindestwirkungsgrad der Schmutzfrachtweiterleitung

Methoden

Lehrvortrag, Softwareübung und Exkursion.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Zuordnung im Masterstudium Bauingenieurwissenschaften (066 505):

  • Modul 2 der Vertiefungsrichtung Wasser und Ressourcen

Die Vorlesungsvorbesprechung findet am Dienstag den, 03. März 2020 um 10 Uhr im IWR Seminarraum AD0117, im ersten Stock statt.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 10:3003.03.2020 IWR Seminarraum, Raumnummer AD0117, Stiege 1, 1. StockVorlesungsvorbesprechung
Mo.15:00 - 17:0009.03.2020 - 22.06.2020Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.15:00 - 17:0008.06.2020 - 15.06.2020BI EDV-Lehrraum Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.03.03.202010:00 - 10:30 IWR Seminarraum, Raumnummer AD0117, Stiege 1, 1. StockVorlesungsvorbesprechung
Mo.09.03.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.16.03.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.23.03.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.30.03.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.20.04.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.27.04.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.04.05.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.11.05.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.18.05.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.25.05.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.08.06.202015:00 - 17:00BI EDV-Lehrraum Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.15.06.202015:00 - 17:00BI EDV-Lehrraum Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation
Mo.22.06.202015:00 - 17:00Hörsaal 14 Niederschlagswasserbehandlung und Schmutzfrachtsimulation

Leistungsnachweis

mündliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
30.01.2020 08:00 28.03.2020 07:00 28.03.2020 06:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 505 Bauingenieurwissenschaften

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Die Beherrschung des Stoffs der Vorlesung 226.026 Wassergütewirtschaft (im Bachelorstudium) wird vorausgesetzt.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch