280.668 Fokus: Raumrelevantes Recht - Raum & Recht
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 1.0h, 2.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die verschiedenen Vertragstypen und Rechtsgrundlagen im Zusammenhang mit dem Erwerb und dem Besitz von Liegenschaften zu unterscheiden, die daraus resultierenden Rechte und Pflichten - abhängig vom jeweiligem Rechtsgebiet – zu erkennen bzw. Konsequenzen abzuschätzen. Darüber hinaus sind Studierende in der Lage, einfache Rechtsfragen im Zusammenhang mit Immobilien zu beantworten und zu formulieren.  

Inhalt der Lehrveranstaltung

Unterscheidung der dinglichen Rechte wie Eigentum/Wohnungseigentum, Pfandrecht, Baurecht/Superädifikat, Dienstbarkeiten in unbeschränkte (Vollrechte) und beschränkte dingliche Rechte und deren Anwendungsbereich

Unterscheidung der Vertragstypen Miete, Pacht, Kauf 

Lesen eines Grundbuchauszugs und verstehen von grundlegenden Vertragsklauseln.

1.1        ÜBERBLICK & BEGRIFFE

  • Natürliche/juristische Person, Besitz/Eigentum, Sachen- und Schuldrecht, Mobilien, Immobilien, dingliche Rechte etc.
  • Eigentum: Alleineigentum, Miteigentum, Wohnungseigentum – Rechtsgrundlagen (ABGB/WEG) /Hauptmerkmale/Unterscheidung
  • Unentgeltliche Nutzung: Prekarium – Rechtsgrundlagen(ABGB)/Hauptmerkmale/Abgrenzung zur Miete/Pacht
  • Entgeltliche Nutzung: Miete, Pacht – Rechtsgrundlagen (ABGB/MRG) /Hauptmerkmale/Unterscheidung 
  • Superädifikat, Baurecht –Rechtsgrundlagen (ABGB)/Hauptmerkmale, Auseinanderfallen der Eigentumsrechte 
  • Dienstbarkeiten (ABGB)
  • Belastungen und Beschränkungen: (ABGB) Pfandrechte/Hypotheken, Belastungs- und Veräußerungsverbot, Wohnrecht, Leibrente
  • Mindestinhalte von Verträgen, Formvorschriften (schriftlich, notariell beglaubigt, Notariatsakt)
  • Gewährleistung, Einverleibung, Beendigung von Verträgen, Möglichkeiten der Vertragsabsicherung 
  • Aufbau des Grundbuchs
  • Begriffserklärung wie Katastralgemeinde, Einlagezahl, A-, B- und C-Blatt etc.
  • Wie liest man einen Grundbuchsauszug 
  • Gerichtszuständigkeit von Liegenschaften in Verbindung mit Grundbuch/Streitigkeiten

1.2        WELCHE RECHTE KANN ES AN LIEGENSCHAFTEN GEBEN

1.3       VERTRAGSRECHT

1.4       GRUNDBUCH

Methoden

Einführung in das Privatrecht, insbesondere in das Sachenrecht und Schuldrecht. Darstellung des jeweiligen Rechtsbereichs anhand von Beispielen. Einblick in das Grundbuchregister anhand von Beispielen. Zusammenfassung und Wiederholung der jeweils vorhergehenden Einheit am Anfang der Stunde. Mitarbeit erlaubt.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Änderungen in der LVA aufgrund der Corona-Pandemie  (Stand 20.04.2020)

Liebe Studierende! Da momentan nicht absehbar ist, ab wann Präsenzlehre wieder möglich sein wird, hat die TU Wien vorbeugend beschlossen Distance Learning bis zum Ende des Sommersemesters 2020 für alle Lehrveranstaltungen, für die das möglich ist, zu verlängern. Die Vorlesungsunterlagen werden in TUWEL zu folgenden VO-Terminen vertont zur Verfügung gestellt:

4.6.2020, 5.6.2020, 6.6.2020

Hinsichtlich des Modus zur Abhaltung der schriftlichen Prüfung werden Sie noch informiert.

Allgemeine Hinweise

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten. Die VO-Unterlagen können als Lernunterlage für die Prüfung verwendet werden.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Deutsch

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Schriftlich, Dauer: 1 Stunde

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mo.18:00 - 19:3027.09.2021 schriftlich13.09.2021 10:00 - 23.09.2021 23:59in TISSFolgeprüfungstermin (2)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
02.03.2020 10:00 01.06.2020 23:59 01.06.2020 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch