260.715 Entwurf zu Stadt und Landschaft "Glück auf - was kommt nach der Kohle"
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, PR, 6.0h, 9.0EC
Lecture Tube

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 6.0
  • ECTS: 9.0
  • Typ: PR Projekt
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage komplexe Themen der Landschafts- und Freiraumplanung im urbanen bzw. ländlichen Raum zu begreifen und zu reflektieren. Sie können strategische Überlegungen textlich und planerisch darstellen und Entwürfe zum Thema entwickeln.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Kaum eine andere Region in Deutschland ist in vergleichbarem Maße derart grundlegenden und fortwährenden landschaftlichen Veränderungen unterworfen wie die Lausitz. Seit über 100 Jahren weichen Landschaften auf großer Fläche der Gewinnung von Braunkohle, um anschließend in einem Prozess der schrittweisen Wiedernutzbarmachung der durch den Bergbau beanspruchten Flächen wieder neu zu entstehen.“ (BTE 2013). Deutschland hat das Ziel, bis 2035 aus der Kohle auszusteigen und bis 2050 klimaneutral zu werden. Was bedeutet das für die Region und wofür kann sie im Jahr 2100 stehen? Die Lehrveranstaltung setzt sich mit den verbundenen Fragestellungen Landschaftswandel, Klimawandel, Strukturwandel und Energiewandel auseinander. Es sollen Zukunftsbilder für die Region und konkrete gestalterische Impulse für einen entsprechenden Prozess entwickelt werden.


Die LVA findet immer dienstags von 09:00 - 13:00 Uhr in Präsenz statt (Anwesenheitspflicht!).

Ort: Seminarraum Landscape, Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OG

Im Falle einer geänderten Corona-Situation kann es zu Änderungen des Formats kommen (z.B. Umstieg auf reines Distance-Learning).


 

Exkursion in die Lausitz 24.04 - 03.05.2022

Ein wesentlicher Bestandteil des Entwurfes ist eine Exkursion in die Lausitz. Die Teilnahme ist verpflichtend für einen positiven Abschluss der LVA.

 

Die LVA ist Kernfach des Wahlmoduls 3 Stadt und Landschaft. Der Kick-off des gesamten Wahlmoduls 3 findet am Dienstag  01. März um 9.00 im Seminarraum Landscape (Erzherzog Johannplatz 1;3. Stock) statt.  - ANWESENHEITSPFLICHT -

 

 

Methoden

  • Theoretische Auseinandersetzung
  • Exkursion
  • Analyse
  • Konzeptwentwicklung 
  • Umsetzung im Projekt (Entwurf/Projekt)
  • Projektarbeit im Team (Kleingruppen)

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Die LVA-Termine finden in Präsenz statt. Bitte beachten Sie die Vorgaben der TU Wien. Änderungen durch die Coronavirus-Pandemie vorbehalten.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.09:00 - 13:0001.03.2022 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGKick-off und Input
Di.09:00 - 13:0008.03.2022Seminarraum EBEG-2 Input und Referate: Die Lausitz
Di.09:00 - 13:0015.03.2022Seminarraum EBEG-2 Input und Referate: Klimawandel und Landschaftswandel
Di.09:00 - 13:0022.03.2022Seminarraum EBEG-2 Input und Referate: Energiewandel
Di.09:00 - 13:0029.03.2022Seminarraum EBEG-2 Input und Referate: Strukturwandel
Di.09:00 - 13:0005.04.2022Seminarraum EBU1-2 Kurzpräsentationen
09:00 - 17:0002.05.2022 - 03.05.2022TVFA Halle - Achtung! Ausstellungsraum/Werkraum Workshop
Di.09:00 - 13:0010.05.2022 - 21.06.2022 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGKorrektur
Di.09:00 - 13:0024.05.2022 Zoom Link: https://tuwien.zoom.us/j/96633826552 (Meeting-ID: 966 3382 6552)Input Umsiedlungen + Workshop
Di.09:00 - 13:0028.06.2022 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGAbschlusspräsentationen
Entwurf zu Stadt und Landschaft "Glück auf - was kommt nach der Kohle" - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.01.03.202209:00 - 13:00 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGKick-off und Input
Di.08.03.202209:00 - 13:00Seminarraum EBEG-2 Input und Referate: Die Lausitz
Di.15.03.202209:00 - 13:00Seminarraum EBEG-2 Input und Referate: Klimawandel und Landschaftswandel
Di.22.03.202209:00 - 13:00Seminarraum EBEG-2 Input und Referate: Energiewandel
Di.29.03.202209:00 - 13:00Seminarraum EBEG-2 Input und Referate: Strukturwandel
Di.05.04.202209:00 - 13:00Seminarraum EBU1-2 Kurzpräsentationen
Mo.02.05.202209:00 - 17:00TVFA Halle - Achtung! Ausstellungsraum/Werkraum Workshop
Di.03.05.202209:00 - 17:00TVFA Halle - Achtung! Ausstellungsraum/Werkraum Workshop
Di.10.05.202209:00 - 13:00 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGKorrektur
Di.17.05.202209:00 - 13:00 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGKorrektur
Di.24.05.202209:00 - 13:00 Zoom Link: https://tuwien.zoom.us/j/96633826552 (Meeting-ID: 966 3382 6552)Input Umsiedlungen + Workshop
Di.24.05.202209:00 - 13:00 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGKorrektur
Di.31.05.202209:00 - 13:00 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGZwischenpräsentation
Di.14.06.202209:00 - 13:00 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGKorrektur
Di.21.06.202209:00 - 13:00 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGKorrektur
Di.28.06.202209:00 - 13:00 Erzherzog-Johann-Platz 1, 3. OGAbschlusspräsentationen

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis erfolgt immanent: sowohl die Mitarbeit während der Einheiten an der TU Wien, als auch die kontinuierliche eigenverantwortliche Arbeit, sowie die Qualität der Endprodukte (Plakate, eventuell Texte)  werden zur Notenfindung herangezogen. 

 

 

 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
14.02.2022 00:00 01.03.2022 23:59 01.03.2022 23:59

Anmeldemodalitäten

Verpflichtende Teilnahme an der Exkursion

260.735 Stadt und Landschaft - Tagebaufolgelandschaft Lausitz, Deutschalnd

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch