Achtung: Aufgrund von Wartungsarbeiten des BRZ-SAP Systems können im TISS derzeit Fehler auftreten. Die Wartungsarbeiten sind bis 21.06.2021, 08.00 angesetzt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

105.721 AKWTH Seminar aus Wahrscheinlichkeitstheorie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, SE, 2.0h, 3.0EC
Lecture TubeTUWEL

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, selbständig Originalliteratur aus dem Gebiet der Wahrscheinlichkeitstheorie zu erarbeiten und die darin enthaltenen Ergebnisse zu präsentierenund zu diskutieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Wie lange ist die am längsten zunehmende Teilssequenz in einer gleichmäßig zunehmenden Permutation? Die Lösung dieses einfach formulierten probabilistischen Problems ist nicht trivial und führt uns in diesem Kurs auf eine Reise durch einige interessante Teilbereiche der Mathematik der letzten Jahrzehnte. Dank des reichen interdisziplinären Charakters dieses Themas werden wir auf diesem Weg Ideen und Techniken aus Kombinatorik (ganzzahlige Partitionen und Robinson-Schensted-Algorithmus), der Operatotheorie (Fredholm-Determinanten) und Zufallsmatrizen (Tracy- Widom-Verteilung) lernen. Das Seminar basiert auf dem Buch von Dan Romik "The Surprising Mathematics of Longest Increasing Subsequences”.

Methoden

Der Vortragende gibt eine Einführung in das Thema. In den nachfolgenden Terminen werden die Studierenden Teile  des Buches präsentieren.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Der Studenplan des Seminars ist nur für die ersten Wochen fix vorgesehen. Danach werden in Absprache mit den Studenten*Innen weitere Termine vereinbart.

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.09:30 - 11:0003.03.2021 - 23.06.2021 (LIVE)Termin
AKWTH Seminar aus Wahrscheinlichkeitstheorie - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.03.03.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.10.03.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.17.03.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.24.03.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.14.04.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.21.04.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.28.04.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.05.05.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.12.05.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.19.05.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.26.05.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.02.06.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.09.06.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.16.06.202109:30 - 11:00 Termin
Mi.23.06.202109:30 - 11:00 Termin

Leistungsnachweis

Die Studierenden werden anhand ihrer Mitarbeit und ihrer Präsentationsleistung beurteilt.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
860 GW Gebundene Wahlfächer - Technische Mathematik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Der Kurs steht jedem Studierenden mit Grundkenntnissen in Wahrscheinlichkeitstheorie, Analyse und lineare Algebra zur Verfügung. Einige Vorkenntnisse in Kombinatorik sind ebenfalls hilfreich, aber nicht erforderlich.

Sprache

Englisch