213.008 Bauteilversuche
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2017S, LU, 1.5h, 1.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 1.5
  • Typ: LU Laborübung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Planung, Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Bauteilversuchen im Maßstab 1:1 soll erlernt werden. Erfahrungen mit modernen Versuchseinrichtungen einschließlich Steuerung- und Messsoftware sollen gesammelt werden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

In einer eingehenden Führung wird die Einrichtung eines Prüflabors für Bauteilversuche im Maßstab 1:1 gezeigt. Das Zusammenwirken der Prüfrahmen, hydraulischen Pressen, Steuerung und Datenerfassung wird eingehend erklärt. Anhand konkreter Bauteilversuche (Beton, Stahl, Verbund, Holz) werden die Grundlagen der Versuchsvorbereitung und Durchführung vermittelt. Die Anwendung moderner elektronischer Regelungs- und Messtechnik wird gezeigt.

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

schriftlich + mündlich: Versuchsprotokoll für drei verschiedene Versuche und erforderlichenfalls Besprechung über das Protokoll.

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Persönlich am Institut

 

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch