389.110 Diplomandenseminar
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, mit begleitender Anleitung eines Betreuers einfache wissenschaftliche Fragestellungen aus dem Gebiet der Signalverarbeitung und Telekommunikation praktisch und theoretisch zu bearbeiten sowie ihre Ergebnisse in einer umfassenden Arbeit korrekt und verständlich zu vermitteln.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Bearbeiten eines umfassenden wissenschaftlichen Problems unter Anleitung eines Betreuers.

Methoden

Diskussion des Fortschrittes während der Diplomarbeit, Besprechung des zur Erstellung der Diplomarbeit nötigen Detailwissens und von Lösungsmöglichkeiten. Hilfestellung bei der Verschriftlichung der Arbeit.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Präsentation der Aufgabenstellung und der Ergebnisse.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 435 Energietechnik 4. Semester
066 436 Automatisierungstechnik 4. Semester
066 437 Telekommunikation 4. Semester
066 438 Computertechnik 4. Semester
066 439 Mikroelektronik 4. Semester

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch