389.052 Computer Aided RF Circuit Design
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, PR, 3.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: PR Projekt

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage einfache Hochfrequenzschaltungen mit Hilfe eines vorgegebenen Simulationstools zu simulieren und die Ergebnisse in graphischer Form darstellen und interpretieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Übungen mit Schaltungsentwurfsprogrammen.

Methoden

Die Studierenden werden in Kleingruppen von 2-3 Personen mit Hilfe eines Tutorials mit dem verwendeten Simulationstool vertraut gemacht. Nach erfolgtem Abschluss des Tutorials werden die so gewonnen Fähigkeiten im Rahmen von 1-2 Simulationsaufgaben vertieft und erweitert. Auftretenden Fragestellungen werden jeweils in der Kleingruppe mit dem Betreuer diskutiert.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Protokoll und Mitarbeit

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Vorbesprechung: 7. Oktober 2019, 15:00 Uhr, Seminarraum SEM 389 (Raumnummer CG0118 am Institut für Telekommunikation)

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
710 FW Freie Wahlfächer - Elektrotechnik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch