Am 30. Juli 2024 wird es aufgrund einer wichtigen Datenbankaktualisierung zwischen 8 und 11 Uhr zu Serviceunterbrechungen in den Bereichen Student-Self-Service und Personalbedarf kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

384.196 Privatissimum für Dissertanten und Dissertantinnen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, PV, 2.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: PV Privatissimum
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage selbstständig wissenschaftliche Forschung im Fachgebiet Robotik durchzuführen und die Forschungsergebnisse in internationalen Konferenzen und Zeitschriften zu veröffentlichen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Dissertanten/innen diskutieren mit dem Leiter der Lehrveranstaltung Lösungsmöglichkeiten, Methodik und Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeiten. 

Hierbei werden sie zur eigenständigen Durchführung von Forschungsprojekten im Bereich der Robotik angeleitet. 

Methoden

Diskussion und Bericht von eigenen und konkurrierenden Forschungstätigkeiten

Mündliches Feedback zum Forschungsfortschritt

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Laufende Beurteilung des Forschungsfortschritts laut Dissertationsvereinbarung

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
786 710 Elektrotechnik Keine Angabe

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Abgeschlossenes Master Studium

Sprache

Englisch