384.171 Sensornetzwerke
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, PR, 4.0h, 6.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 6.0
  • Typ: PR Projekt

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

...theoretisches Wissen zu industrieller Kommunikation und Sensornetzwerken in der Praxis anzuwenden.

...Beiträge zu aktuelle Forschungsprojekten zu liefern.

...in einem Forschungsteam mitzuarbeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Das Praktikum behandelt aktuelle Themen aus Forschungsprojekten in verteilten Systemen, die sich beispielsweise mit Industrie- und Gebäudeautomation, Smart Grids, Verkehrs- oder Umweltmonitoring beschäftigen. Die Themen werden zu Beginn der LVA vorgestellt und bei Bedarf im Laufe des Semesters ergänzt.

Methoden

Projektarbeit, dazu gehört: Projektspezifikation, Anforderungskatalog, Pflichtenheft, Ausarbeitung (HW Realisierung, Programmierung).

Die Arbeit kann in freier Zeiteinteilung nach Abstimmung mit den Betreuer durchgeführt werden (auch in den Ferien). Es gibt regelmäßige Besprechungen mit dem Betreuer.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.10:30 - 11:0012.03.2020Seminarraum 384 Vorbesprechung

Leistungsnachweis

Je nach Aufgabenstellung Abgabe und Präsentation einer Hardware-/Software-Implementierung, einer Dokumentation oder schriftlichen Arbeit.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 504 Masterstudium Embedded Systems

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch