384.062 Erfolgreich im Team
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 2.0h, 2.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage wichtige Faktoren der Zusammenarbeit im Team einzusetzen. Sie lernen ihre Anteile, Stärken und Schwächen in der Teamarbeit besser kennen und erhalten ein gewisses „Rüstzeug“ für die Arbeit in der Praxis.

AUFGRUND DER MASSNAHMEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER CORONA-KRISE KANN DIESE LVA NICHT WIE GEPLANT IM JUNI STATTFINDEN! Es ist eine Verschiebung an einen Termin im Herbst geplant - ein genauer Termin kann derzeit noch nicht festgelegt werden.


Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Blockveranstaltung ist erfahrungsorientiert angelegt, die TeilnehmerInnen arbeiten in unterschiedlichen Teams zusammen und lösen Aufgaben und Case-Studdies. Zwischendurch werden theoretische Fragen diskutiert und Inhalte besprochen. Die TeilnehmerInnen bekommen durch diese Veranstaltung einen sehr praktischen, konkreten Bezug zum Thema Temarbeit und ihrer eigenen Rolle bei der Arbeit in Teams.

  • Kommunikation im Team
  • Grundlagen der Motivation
  • Teamarbeit-Gruppenarbeit
  • Gruppenprozesse im Team verstehen
  • Kooperation und Teamsteuerung
  • Teamrollen
  • Entscheidungsprozesse im Team
  • Problemlösungsaufgaben

Zum Seminar gibt es auch ein Skriptum über theoretische Inhalte, das am Institut zu erwerben ist.

Methoden

Die TeilnehmerInnen arbeiten in unterschiedlichen Teams zusammen und lösen Aufgaben und Case-Studdies. Zwischendurch werden theoretische Fragen diskutiert und Inhalte besprochen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Für diese LVA gibt es eine TeilnehmerInnenbeschränkung. Sollte die Zahl der Anmeldungen die zur Verfügung stehenden Plätze übersteigen, wird eine Auswahl nach dem Zufallsprinzip durchgeführt.

Bitte melden Sie sich bei Interesse zur Prüfung "Erfolgreich im Team - Anmeldung" an.

1-2 Tage nach Ende der An-/Abmeldefrist wird die Auswahl durchgeführt und die Anmeldungen für die fixen Seminarplätze verbindlich bestätigt. Alle anderen Interessentinnen und Interessenten verbleiben auf der Warteliste und rücken nach, falls überraschend doch ein Seminarplatz frei werden sollte.

 

ORT: Besprechungsraum ICT, Gußhausstraße 27-29, Stiege 1, CA02 14

Im SS2020 findet das Seminar an folgenden Tagen statt:

AUFGRUND DER MASSNAHMEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER CORONA-KRISE KANN DIESE LVA NICHT WIE GEPLANT IM JUNI STATTFINDEN! Es ist eine Verschiebung an einen Termin im Herbst geplant - ein genauer Termin kann derzeit noch nicht festgelegt werden.

 
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

  • Marquet, Andreas

Institut

Leistungsnachweis

Immanent

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Sa. - 13.06.2020beurteilt18.05.2020 00:00 - 08.06.2020 00:00in TISSACHTUNG VERSCHIEBUNG

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Zulassungsbedingung

Voraussetzung für die Anmeldung ist eine Fortmeldung zu einem der folgenden Studien:

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 645 Data Science
TRS Transferable Skills

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung kann etwa zwei Wochen vor Seminarbeginn im Sekretariat des Institutes erworben werden. Genauere Angaben werden über TISS veröffentlicht.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch