376.035 Privatissimum für Dissertanten
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, PV, 2.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: PV Privatissimum

Ziele der Lehrveranstaltung

Diskussion von aktuellen wissenschaftlichen Fragestellungen zum Entwurf, Modellierung, Analyse, Identifikation und zur Steuerung und Regelung von mechatronischen Systemen und Automatisierungsanlagen.

Entwicklung zu einer (selbst-)kritischen und unabhängigen Forschungspersönlichkeit.

Aneignung von Fertigkeiten in Projektmanagement und Projektkoordination.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Dissertanten diskutieren mit dem Leiter der Lehrveranstaltung Lösungsmöglichkeiten, Methodik und Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeiten.

Betreuung zur Entwicklung zu einer (selbst-)kritischen und unabhängigen Forschungspersönlichkeit, sowie zur Entwicklung von Fertigkeiten zu Projektmanagement und -Koordination anhand von internen und externen Forschungsprojekten.

Vortragende

Institut

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
786 710 Elektrotechnik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

bei Bedarf in Englisch