372.581 Stromrichtergespeiste Antriebe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, LU, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: LU Laborübung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die Unterschiede im Betriebsverhalten elektrischer Maschinen bei Netzbetrieb sowie bei Betrieb an Stromrichtern zu identifizieren und zu gewichten. Weiters kann die Auswahl geeigneter Verfahren zur Messung ber Betriebskenngrößen erfolgen und darauf aufbauend die Anwendung moderner Verfahren zur Drehzahlstellung elektrischer Maschinen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Messungen und Beobachtungen an umrichtergespeisten elektrischen Maschinen. Auswertung der Messungen, insbesondere Vergleich der Verlustbilanzen bei Betrieb am Netz und bei Betrieb an Umrichtern.

Methoden

Laborübung

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Aushang am Institut beachten/Parallel mit Assistenten

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.13:00 - 14:0009.10.2019 Vorbesprechung - Zeichensaal (3.Stock, altes EI)

Leistungsnachweis

beurteilt

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
22.09.2019 00:00 15.11.2019 23:59 15.11.2019 00:00

Anmeldemodalitäten:

TISS / Vorbesprechung / Sekretariat des Instituts E370

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
710 FW Freie Wahlfächer - Elektrotechnik

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. Sekretariat des Instituts E370 : Stromrichtergespeiste Drehfeldmaschinen, Springer Verlag

Vorkenntnisse

Betriebsverhalten elektrischer Maschinen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch