366.007 Bluetooth & Co.
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 1.5h, 2.25EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.25
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, Markt und Technologien von Kurzstreckenfunksystemen, rechtliche Rahmen und Abläufe der Standardisierung zu verstehen und für gegebene Anwendung passende Standards auszuwählen und praktisch in Systeme zu integrieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Grundlagen der Funkkommunikation werden besprochen mit speziellem Fokus auf Nahbereichsfunk. Für die aktuellen Funkstandards werden dann Funktechnik, MAC, Security und Protokolle diskutiert.

Methoden

Die Lehrveranstaltung wird als Block-LVA im Vortragsstil mit Einladung zur Diskussion eigener Erfahrungen und Aufgabenstellungen im Kontext der drahtlosen Vernetzung gehalten. Die Vortragsfolien sind für angemeldete Hörer als pdf verfügbar.

Im Online Modus sind leider keine Präsenzvorträge möglich. Es werden zusätzliche Dokumente zur Verfügung gestellt, die ein Selbststudium ermöglichen und auf die Leistungsfeststellung vorbereiten helfen.  

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Online Modus

Sollte aufgrund von Vorgaben der Bundesregierung bzw. der TU Wien die Abhaltung der Lehrveranstaltung und der Prüfung bzw. der Teilleistungen in Präsenz nicht möglich sein, wird in das online-Format gewechselt. Durch den Wechsel in das online-Format können sich die für die Präsenzlehrveranstaltung und -prüfung angekündigten Termine ändern.

Bei einem Wechsel ins online-Format gelten hier angeführten Methoden der Durchführung und der Leistungsbeurteilung. Für Fragen im Zuge des Selbstsudiums steht der Vortragende gerne zur Verfügung.

Beurteilungsschema bei der online-Prüfung:

Der Kandidat/die Kandidatin wählt ein Thema aus einer vorgegebenen Themenliste, führt im Selbstsudium und unterstützt durch die Unerlagen eine Recherche zum Thema durch und beschreibt in eigenen Worten die Resultate.
Beurteilungsrelevant ist die vollständige Beantwortung der eigentlichen Fragestellung, die Eigenständigkeit der Ausarbeitung sowie die Beachtung von Grundregeln des wissenschaftlichen Arbeitens (Zitate, Plausibilität, interdisziplinäre Betrachtung).

Erforderliches technisches Equipment für die Teilnahme an Lehrveranstaltung und Prüfung:

Internetzugang, pdf Reader, Mail

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Die Prüfung erfolgt schriftlich/ am Ende des letzten VO Blocks, es können alle Unterlagen verwendet werden. Bitte beachten Sie die speziellen Hinweise auf die Art der Durchführung für 2020.

Bei Wechsel in den Online Modus wird die schriftliche Prüfung ersetzt durch eine individuelle Recherche und schriftliche Zusammenfassung zu einem Thema aus einer zur Verfügung gestellten Themenliste.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.03.2021 08:00 25.05.2021 23:59 25.05.2021 23:59

Anmeldemodalitäten:

TISS

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
710 FW Freie Wahlfächer - Elektrotechnik

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung steht für angemeldete Teilnehmer via TISS zur Verfügung.

Vorkenntnisse

Interesse an drahtlosen Kommunikationssystemen, Basiswissen zum Thema Kommunikationsprotokolle ist günstig

Sprache

Deutsch