Coronavirus - Informationen und Empfehlungen: https://colab.tuwien.ac.at/display/CORONA

362.163 Microlectrodes & Microfluidics for Biomedical Applications
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, PR, 4.5h, 4.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.5
  • ECTS: 4.5
  • Typ: PR Projekt

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage folgende Tätigkeiten durchzuführen

  • Lithographic fabrication of microelectrode arrays
  • Lithographic fabrication of microfluidic attachements
  • Fabrication of microfluidic systems for electrophysiology of cell cultures
  • Building of micropump-driven assemblies
  • Programming of evaluation software (Matlab) and measurement control software (LabView

Inhalt der Lehrveranstaltung

Practical laboratory exercise linked to actual research topics

Methoden

Laborübung in Kleingruppen

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

prüfungsimmanent

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 453 Biomedical Engineering

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Englisch