362.124 Grundlagen der Chemie für Mikro- und Nanotechnologen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VU, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

.. Anwendungsbereiche der Chemie in der Mikro- und Nanotechnologie zu benennen.
... Grundprinzipien der chemischen Prozessabläufe zu erklären
... Stoffmengenberechungen auf Basis der Stöchiometrie selbständig durchzuführen
... organische Verbindungen zu benennen und deren Reaktionsfreudigkeit abzuschätzen
... Training chemische Tätigkeiten an der Chemiwerkbank selbständig sicher und gefahrenbewusst durchzuführen.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Vertiefung von chemischen Grundkenntnissen für das Verständnis von Prozessen der Mikro- und Nanotechnologie

Es werden vertiefende Kenntnisse der Chemie (Verbindungsklassen, Stöchiometrische Zusammensetzung, Säuren/Basen, RedOx-Reaktionen, Thermodynamik, Reaktionskinetik, Funktionalität organischer Gruppen, Nomenklatur organischer Verbindungen) vermittelt und anhand von Beispielen aus der Mikrostrukturierung (Ätzen, Lithographie, Reinigung mit Lösungsmitteln, Dauer von Reaktionen, Mischungsverhältnisse von 2 Reaktionspartnern) in Übungsbeispielen angewandt.

 

Methoden

Vorlesungsvortrag, interaktive Erarbeitung von Problemfällen, Rechenübungen, praktisches (experimentelles) Labor

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

 

Die Vorlesungsübung „Grundlagen der Chemie“ wird im WS als BLOCKVORLESUNG abgehalten. Bitte kontaktieren Sie Prof. Wanzenboeck direct.


Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
10:00 - 17:0004.11.2019 - 06.11.2019Besprechungsraum 362 - 2 362.124: Grundlagen der Chemie (geblockter 3-Tages-Kurs)
10:00 - 18:0007.01.2020 - 10.01.2020Besprechungsraum 362 - 2 Grundlagen der Chemie
Grundlagen der Chemie für Mikro- und Nanotechnologen - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.04.11.201910:00 - 17:00Besprechungsraum 362 - 2 362.124: Grundlagen der Chemie (geblockter 3-Tages-Kurs)
Di.05.11.201910:00 - 17:00Besprechungsraum 362 - 2 362.124: Grundlagen der Chemie (geblockter 3-Tages-Kurs)
Mi.06.11.201910:00 - 17:00Besprechungsraum 362 - 2 362.124: Grundlagen der Chemie (geblockter 3-Tages-Kurs)
Di.07.01.202010:00 - 18:00Besprechungsraum 362 - 2 Grundlagen der Chemie
Mi.08.01.202010:00 - 18:00Besprechungsraum 362 - 2 Grundlagen der Chemie
Do.09.01.202010:00 - 18:00Besprechungsraum 362 - 2 Grundlagen der Chemie
Fr.10.01.202010:00 - 18:00Besprechungsraum 362 - 2 Grundlagen der Chemie
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Mitarbeit bei Rechenübungen, mündliche Abschlussprüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
05.09.2018 14:00 02.11.2019 14:00 02.11.2019 14:00

Anmeldemodalitäten:

LVA-Anmeldung erfolgt über TISS

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
710 FW Freie Wahlfächer - Elektrotechnik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Vertiefungskurs zu Prozesschemie
Empfohlen in Kombination mit VO Prozesstechnologie

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch