362.089 Seminar Technologie und Werkstoffe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, SE, 3.0h, 5.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage ausgewählte Themen aus dem Bereich der Nanotechnologie und Materialforschung zu erarbeiten, schriftlich zu Dokumentieren und in einem Seminarvortrag  zu präsentieren.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Literaturrecherche und (je nach Thema) praktische Durchführung eines kleinen Projekts zu aktuellen forschungsrelevanten Themen aus dem Bereich der Nanotechnologie, z.B. - Wachstum von Silizium-Nanowires - Nanotechnologie-Simulation - Zellwachstum auf einem Siliziumchip Präsentation und Dokumentation der Ergebnisse

Methoden

Seminar

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

Bitte wenden Sie sich wegen eines Seminarthemas jederzeit an einen der Vortragenden.


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Protokoll und Seminarvortrag

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 434 Materialwissenschaften
066 439 Mikroelektronik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch