354.073 Biosignalanalyse mittels Matlab
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, grundlegende Analysen von Biosignalen mit Hilfe von Matlab durchzuführen. Sie können eigenständig digitale Signalfilter entwerfen, Ereignisse im Zeitbereich automatisiert detektieren und Analysen im Frequenzbereich durchführen. Sie besitzen außerdem ein grundlegendes theoretisches Verständnis über den physiologischen Ursprung von Biosignalen sowie die deren Digitalisierung.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung wird als VU abgehalten und gliedert sich in Vorlesungseinheiten, Übungseinheiten sowie selbständige Projekte. Ziel ist die Vermittlung von Analysemöglichkeiten von Biosignalen, wobei der Schwerpunkt auf das Elektrokardiogramm sowie arterielle Druckkurven gelegt wird. Neben einer Einführung zu den Messverfahren werden Methoden der Signalanalyse vorgestellt. Der Fokus liegt auf der Umsetzung dieser Methoden mit Hilfe von Matlab. Dazu werden die entsprechenden Möglichkeiten, welche Matlab bietet, vorgestellt. In Übungseinheiten mit Hands-on Charakter werden die erworbenen Kenntnisse beispielshaft ausprobiert. In Projektarbeiten zu Themenstellungen aus der täglichen Praxis werden die Fähigkeiten vertieft.

Methoden

In dieser Lehrveranstaltung werden Vorlesungen, praktische Übungen und Projektarbeiten kombiniert.

Vorlesung: Vorträge der Lektoren dieser Lehrveranstaltung werden gehalten.

Hands-on lessons: Die Studierenden erhalten Programmieraufgaben, die vor Ort ausgeführt werden. Im Hörsaal stehen Vortragende zur Verfügung, die bei Bedarf Tipps und Hilfestellung geben. Bitte halten Sie Ihren Laptop (mit Matlab) bereit.

Projekt: Die Studierenden erhalten Programmieraufgaben, die nicht vor Ort und unabhängig voneinander ausgeführt werden sollen. Das letzte (dritte) Projekt beinhaltet auch eine Abschlusspräsentation.

Fragen und Antworten: Die Studierenden haben die Möglichkeit, zu Vorlesungszeitein Fragen zu ihren spezifischen Projektarbeiten zu stellen. Vortragende werden im Hörsaal anwesend sein.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

This course will combine lectures, hands-on lessons and project works. As a prerequisite for a positive grade, all three project works have to be submitted, via TUWEL, Project2 and Project3 have to be discussed with a lecturer and a final presentation has to be given.

The course is structured in these types:

LE: Lecture
Presentations by the lecturers of this course will be given.

HO: Hands-on lesson
Students will get programming tasks to be carried out on site. Lecturers will be available at the lecture hall to give hints and a helping hand if needed. Please have your laptop (with Matlab) ready.

PR: Project
Students will get programming tasks to be carried out elsewhere and independently. The last project, Project3, also includes a final presentation in front of the class.

QA: Questions & Answers
Students will have the chance to ask questions on their specific project works. Lecturers will be present at the lecture hall. We encourage you to work on your projects during the Q&A lessons.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.15:00 - 17:0002.10.2019 - 29.01.2020EI 6 Eckert HS Vorlesung
Biosignalanalyse mittels Matlab - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.02.10.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.09.10.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.16.10.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.23.10.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.30.10.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.06.11.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.13.11.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.20.11.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.27.11.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.04.12.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.11.12.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.18.12.201915:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.08.01.202015:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.15.01.202015:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.22.01.202015:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung
Mi.29.01.202015:00 - 17:00EI 6 Eckert HS Vorlesung

Leistungsnachweis

Für die Benotung werden die Ergebnisse von drei Projektarbeiten wie folgt gewichtet:

Projekt1: 20% (Programmcode)

Projekt2: 30% (Programmcode, Bericht, Abgabegesrpäch)

Projekt3: 50% (Programmcode, Bericht, Abgabegesrpäch, Präsentation)

Am Ende dieses Kurses werden Projekt2 und Projekt3 mit einem Vortragenden besprochen. Projekt3 wird außerdem in einer kurzen Präsentation vorgestellt.

Die Projekte 1 und 2 sind Einzelprojekte, Projekt 3 wird in Zweiergruppen durchgeführt.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
06.09.2019 00:00 28.10.2019 23:59 28.10.2019 23:59

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Englisch