330.293 Transferable Skill - Fachübergreifende Kommunikation in der Technik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, UE, 3.0h, 4.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.5
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

Problemstellungen zwischen Technikern verschiedener Fachbereiche zu kommunizieren und fachübergreifend Lösungsansätze zu erarbeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Diskussionen in Gruppen und Entscheidungsfindung zu unter anderem folgenden Themen:

• Zieldefinition
• Projektplanung
• Risikobewertung
• Bauraum und Packaging
• Kosten / Nutzen Abwägungen
• Bauteilinteraktion (EMV, Vibration, ...)
• Make or Buy Entscheidungen

Methoden

  • Diskussionen
  • Reviews innerhalb des Racing Teams
  • Präsentationen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

1. Anwesenheit von mindestens 80% in den wöchentlichen Leitermeetings des TU Wien Racing Teams
2. Abschlusspräsentation (5-10min) im Rahmen einer Block-LVA

Inhalt der Präsentation:

Storyboard: Gestaltung eines Storyboards mit mindestens 6 Szenen. Gestaltung und Inhalt liegen im eigenen Ermessen, sollen sich aber um Gespräche/Diskussionen/Learnings im Zusammenhang von Kommunikation/Verhandlungen unter Technikern drehen. Kreativität wird erwünscht.

Problem: Herausarbeiten eines spezifischen Problems und der dazugehörigen Analyse:

  • Problembeschreibung
  • Was ist die Kernfrage (1 Satz)? 
  • Wer sind Steakholder und was sind deren Interessen?
  • Welche Lösungsvorschläge/Ansätze gibt es?
  • Wie ist die Entscheidung gefallen und warum?

LVA-Anmeldung

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 490 Technische Chemie
TRS Transferable Skills

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch