330.189 Grundlagen der Organisation
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2023S, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • Grundkonzepte der formalen und informalen Organization mit fachspezifischer Terminologie zu beschreiben,
  • Verschiedene theoretische Konzepte (z.B. Kontingenztheorie, Prinzipal-Agent-Theorie) auf konkrete praktische Beispiele anzuwenden,
  • Probleme des Organisierens zu analysieren und theoriegeleitet Lösungsvorschläge aus Fallstudien abzuleiten und zu evaluieren,
  • Die Organisationsthematik problemspezifisch kritisch zu beurteilen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Folgende Themengebiete der Organisationstheorie werden in dieser VU in den einzelnen Einheiten behandelt:

  • Grundlagen der Arbeitsteilung und der Organisationsstruktur
  • Prozessorganisation
  • Organisation und Umweltfaktoren
  • Informale Prozesse und Organisationskultur
  • Organisationaler Wandel und Organisationales Lernen
  • Interorganisationale Beziehungen und Unternehmensethik

Methoden

  • Einführung in die verschiedenen theoretischen Konzepte in der Organisationsforschung
  • Diskussion von Fallstudien (wöchentliche Übungen)

Wenn es die Pandemielage zulässt, findet der Kurs wie geplant in Präsenz statt. Andernfalls wird auf das online Konzept der letzten Semester zurückgegriffen. Infos finden Sie kurz vorab hier auf TISS.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Update zum LVA-Modus für Gruppe 1 & 2 (deutschsprachig) // Aktuelle Covid Regelung:

Die VU kann wie geplant in Präsenz starten. Entsprechend der aktuellen TU Covid Regelung gilt dabei 2,5G und FFP2-Maskenpflicht. Bitte beachten Sie zudem die Vorgaben zur QR-Code-Registrierung im Hörsaal inkl. Eingabe Ihrer Sitzplatznummer.

Die Anmeldung gilt erst nach der Anwesenheit in der Vorbesprechung als bestätigt. Sollten Sie in dieser ersten Einheit (unentschuldigt) fehlen, werden Sie vom Kurs abgemeldet und der Platz geht an eine Person auf der Warteliste.

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Diese VU ist eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Die Beurteilung erfolgt auf Basis der abgegeben Übungen, einer Gruppenarbeit, der Zwischenprüfung sowie der Endklausur. Genauere Informationen finden Sie im dazugehörigen TUWEL-Kurs.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.16:00 - 18:0026.01.2023FH Hörsaal 1 - MWB schriftlichKeine Anmeldung-2. Test
Do.16:00 - 18:0026.01.2023Informatikhörsaal - ARCH-INF schriftlichKeine Anmeldung-2. Test
Mi.10:00 - 12:0001.02.2023FH Hörsaal 1 - MWB schriftlich24.01.2023 09:00 - 27.01.2023 12:00in TISSErsatztermin bei Krankheit

Gruppentermine

GruppeTagZeitDatumOrtBeschreibung
Gruppe 1Mo.12:00 - 14:0006.03.2023 - 19.06.2023Bombardier Hörsaal 330.189 Grundlagen der Organisation Gruppe 1
Gruppe 2Di.12:00 - 14:0007.03.2023 - 20.06.2023Bombardier Hörsaal 330.189 Grundlagen der Organisation Gruppe 2
Gruppe 3 (English)Mi.12:00 - 14:0001.03.2023 - 21.06.2023Bombardier Hörsaal 330.189 Grundlagen der Organisation Gruppe 3 (English)

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe 131.01.2023 09:0002.03.2023 11:30
Gruppe 231.01.2023 09:0002.03.2023 11:30
Gruppe 3 (English)21.02.2023 09:0001.03.2023 17:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau 4. Semester
033 526 Wirtschaftsinformatik 2. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 936 Medizinische Informatik 1. Semester

Literatur

  • Schreyögg (2012), Grundlagen der Organisation: Basiswissen für Studium und Praxis, Springer Gabler: Wiesbaden.

Weitere Literaturhinweise erhalten Sie direkt in der Lehrveranstaltung.

Vorkenntnisse

Vorhergehender Besuch der Ringvorlesung "Grundlagen der Betriebs- und Unternehmensführung" empfohlen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

bei Bedarf in Englisch