330.182 Projektarbeit Produktions- und Logistikmanagement
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, PR, 4.0h, 5.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: PR Projekt

Ziele der Lehrveranstaltung

Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit mit der richtigen Struktur, Formulierung, Zitierung usw. oder die Durchführung einer systematischen Literaturrecherche.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Wissenschaftliche Bearbeitung aktueller Fragestellungen.

Weitere Informationen

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.14:00 - 16:0021.03.2019Bombardier Hörsaal Informationsseminar "Wissenschaftlich Arbeiten"
Di.14:00 - 16:0004.06.2019Bombardier Hörsaal Informationsseminar "Wissenschaftlich Arbeiten"

Leistungsnachweis

  1. Der einmalige Besuch der Informationsveranstaltung "Wissenschaftlich Arbeiten" ist für das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit in unsererm Fachbereich zwingend erforderlich (Anwesensheitskontrolle). 
  2. Die Leistungsbeurteilung erfolgt auf Basis der Abgabe in Form eines Fließtextes, einer Präsentation oder einer dokumentierten Literaturrecherche (Details zur Abgabe werden mit dem/der Betreuer/Betreuerin vereinbart).

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do. - 27.02.2020beurteiltKeine Anmeldung-Prüfung MTM
Fr. - 06.03.2020schriftlich05.03.2020 09:30 - 05.03.2020 10:00in TISSPrüfung MTM

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Ein Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten am Institut für Managementwissenschaften, Bereich Betriebstechnik und Systemplanung ist im Sekretariat erhältlich - Theresianumgasse 27, 1. Stock, (Mo-Do 9:00-12:00)

Vorkenntnisse

Der positive Abschluss mindestens einer Lehrveranstaltung des Moduls "Logistikmanagement", "Industrial Engineering", "Qualitätsmanagement" oder "Production Information Management" wird vorrausgesetzt.

Sprache

Deutsch