330.169 Instandhaltungs- und Zuverlässigkeitsmanagement
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VO, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Erlangung von Kenntnissen des Instandhaltungs- und Zuverlässigkeitsmanagements.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundlagen einer/ Anforderungen an eine moderne(n) Instandhaltung, Instandhaltungsstrategien, Eigen- oder Fremdinstandhaltung? IT in der Instandhaltung, Nutzen und Anwendung von Kennzahlen im Controlling, Lean Production und Total Productive Management, Grundlagen und statistische Verfahren der Zuverlässigkeitstechnik, Methoden der Planung und Vorausbestimmung sowie der Zuverlässigkeitsprüfungen, Organisatorische Verankerung des Zuverlässigkeitsprogramms im Unternehmen

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.08:30 - 16:0030.11.2018Bombardier Hörsaal Instandhaltungsmanagement - MATYAS
Mo.09:00 - 17:0003.12.2018Theresianumgasse HS 2 Instandhaltungsmanagement - ANSARI - Hinweis: Vorlesung in Englisch!
Di.09:00 - 15:3004.12.2018Theresianumgasse HS 2 Zuverlässigkeitsmanagement - HASELGRUBER
Mi.09:00 - 15:3005.12.2018Theresianumgasse HS 2 Zuverlässigkeitsmanagement - HASELGRUBER
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Für die Teilnahme an einem Prüfungstermin ist die fristgerechte Anmeldung (für den jeweiligen Prüfungstermin) in TISS erforderlich. Studierende, welche die Anmeldefrist nicht einhalten, können nicht zur Prüfung antreten! Anfragen diesbezüglich (persönlich oder per Email/Telefon) werden nicht beantwortet!

Prüfungseinsicht: Anmeldung per E-Mail an markus.steinlechner@tuwien.ac.at

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.14:30 - 16:0003.10.2019Informatikhörsaal schriftlich12.09.2019 00:00 - 01.10.2019 00:00in TISSPrüfung
Di.14:30 - 16:0017.12.2019Bombardier Hörsaal schriftlich26.11.2019 00:00 - 13.12.2019 00:00in TISSPrüfung
Fr.12:30 - 14:0024.01.2020FH Hörsaal 1 schriftlich03.01.2020 00:00 - 22.01.2020 00:00in TISSPrüfung
Do.13:30 - 15:0005.03.2020FH Hörsaal 1 schriftlich13.02.2020 00:00 - 03.03.2020 00:00in TISSPrüfung
Do.13:30 - 15:0023.04.2020FH Hörsaal 1 schriftlich02.04.2020 00:00 - 21.04.2020 00:00in TISSPrüfung
Do.13:30 - 15:0004.06.2020FH Hörsaal 1 schriftlich14.05.2020 00:00 - 02.06.2020 00:00in TISSPrüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
14.09.2018 06:00 30.11.2018 23:59 30.11.2018 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Zur weiteren Vertiefung empfohlen: K. Matyas: Instandhaltungslogistik - Qualität und Produktivität steigern, Hanser Verlag München, 6. Auflage, 2016

Vorkenntnisse

Fundierte  Kenntnisse im Produktions-, Logistik-, Qualitäts-, Prozess- und Projektmanagement

Sprache

Deutsch