330.163 Produktions- und Qualitätsmanagement 2
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, UE, 2.0h, 2.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: UE Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Erlangung von Anwendungsfertigkeiten ausgewählter Methoden des Produktions- und Qualitätsmanagements.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Praktische Aufgabenstellungen zu den Themengebieten des Produktions- und Qualitätsmanagements.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.12:00 - 13:0014.03.2019FH Hörsaal 1 Vorbesprechung
Fr.13:00 - 16:0029.03.2019FH Hörsaal 1 Übungsteil 1 Wertstromanalyse & 1.Teilprüfung
Fr.14:00 - 17:0012.04.2019FH Hörsaal 1 Übungsteil 2 Wertstromdesign & 2.Teilprüfung
Fr.11:00 - 14:0017.05.2019FH Hörsaal 1 Übungsteil 3 Technologie- und Innovationsmanagement
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Selbstständige Erstellung von Protokollen in Gruppenarbeit.

Kleine Zwischenprüfungen zum Erlangen von zusätzlichen Punkten.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2019 00:00 12.06.2019 00:00 12.06.2019 00:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau 2. Semester

Literatur

Basis ist das Produktions- und Qualitätsmanagement 2 - UE Skriptum. (Verfügbar ab Ende März 2018). Weitere Unterlagen sind im entsprechenden TUWEL Kurs vorhanden.

Weiterführende Literatur:

Sihn, W., Sunk, A., Nemeth, T., Kuhlang, P., & Matyas, K. (2016). Produktion und Qualität: Organisation, Management, Prozesse. Carl Hanser Verlag GmbH Co KG.

Vorkenntnisse

Grundlegende Kenntnisse der Betriebs- und Unternehmensführung, des Produktions- und Qualitätsmanagement, der betrieblichen Kostenrechnung sowie des Projektmanagements

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch