330.137 Team-Coaching Canceled
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2020W, SE, 2.0h, 2.0EC

Properties

  • Semester hours: 2.0
  • Credits: 2.0
  • Type: SE Seminar
  • Format: Presence

Learning outcomes

After successful completion of the course, students are able to...

...analyze, work on and reflect upon concrete problems or conflicts in their everyday life in a group setting by using methods of psychoanalysis and group dynamics.

Subject of course

The participating students (max 16) hand in the topics of their choice one week before the block course at the latest. From the pool of topics the trainer will build an architecture of about 3 to 5 topics for the course. The practical exploration will follow the most effective method either in small groups or in the plenum by the participating students together with the teacher. In between the certain exercises the trainer will set brief theoretical inputs. During the course reflexion and feedback are an on-going process both by the trainer and the participating students. Worksheets will be handed out on demand by the trainer.

Teaching methods

theoretical inputs, exercises in small groups, reflexion and feedback

Mode of examination

Immanent

Additional information

Es können 16 Personen an diesem Seminar teilnehmen. Das Seminar ist 2-tägig. Bitte Ihre sehr konkreten Themen, die Sie in der LVA behandeln wollen, an das Motivationsschreiben anfügen.



Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: Directive concerning the handling of plagiarism (PDF)

Lecturers

Institute

Examination modalities

continuous attendance, active participation, Auswertungsbogen

Course registration

Begin End Deregistration end
04.09.2020 09:00 18.10.2020 12:00 18.10.2020 12:00

Registration modalities

Ort: Durchgehende Anwesenheitspflicht

Der Anmeldeprozess umfasst folgende 3 Schritte:

1) Anmeldung auf TISS bis 13.10.2019, 12.00 Uhr: hierbei werden Sie noch nicht fix für die LVA angemeldet, sondern auf die Warteliste gesetzt bis der Anmeldevorgang beendet ist. Die Plätze auf der Warteliste sind nicht begrenzt und der Platz auf der Liste ist irrelevant, da die Auswahl aufgrund der Qualität der Motivationsschreiben getroffen wird. Sind Sie beispielsweise auf Platz 25 der Warteliste und es werden maximal 20 Studierende in den Kurs aufgenommen, haben Sie trotzdem die gleichen Chancen wie alle Studierenden, die in der Liste weiter vorne gereiht sind, einen Platz in der LVA zu bekommen. Die Reihenfolge gibt lediglich die Reihenfolge der Anmeldung in TISS wieder.

2) Hochladen eines Motivationsschreibens auf TUWEL (bitte schreiben Sie sich dafür selbst in den jeweiligen TUWEL Kurs ein- dies können Sie, indem Sie in dem Kurs in TISS auf den Link zum TUWEL Kurs klicken) bis 13.10.2019, 12.00 Uhr.

Ihr Motivationsschreiben beantwortet bzw. ergänzt kurz folgende Punkte (bitte nutzen Sie das Formular in TUWEL): 

Bitte Ihre sehr konkreten Themen, die Sie in der LVA behandeln wollen, im Motivationsschreiben anführen.

1. Ich über mich

2. Warum will ich diese LVA besuchen?

3. Meine Erwartungen und Ziele für meine eigene Person


Bei Problemen beim Hochladen der Motivationsschreiben auf TUWEL, schreiben Sie bitte eine Mail an line.nielsen@tuwien.ac.at!

3) Zusage bzw. Absage via TUWEL bis 21.10.2019: Die jeweiligen LVA-Leiter_innen informieren Sie über TUWEL, ob Sie an der LVA teilnehmen können oder nicht.

Bitte beachten Sie, dass die Abgabe eines Motivationsschreibens in Kombination mit einer Zusage für die LVA bereits als 1. erbrachte Leistung für die LVA zählt und Ihr Motivationsschreiben damit in die Beurteilung der Lehrveranstaltung einfließt.

 

Curricula

Literature

No lecture notes are available.

Miscellaneous

Language

German