330.001 Grundlagen der Betriebs- und Unternehmensführung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

... die komplexe Funktionsweise von Unternehmen sowie die vielfältigen Gestaltungs- und Führungskonzepte zu beschreiben und zu verstehen
...Unternehmen als soziotechnisches System zu betrachten und zu verstehen, wobei die verschiedenen Ressourcenflüsse mit unterschiedlichen Instrumentarien zu gestalten bzw. zu managen sind, um eine zielkonforme Entwicklung des Unternehmens zu gewährleisten
…die Grundlagen, Prinzipien und Strategien in der Produktion von Gütern zu schildern
...die Grundlagen Logistik innerhalb und außerhalb der Unternehmensgrenzen zu skizzieren.
…die Definition von Qualität und die grundlegenden Methoden des Qualitätsmanagements zu benennen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Einführung und Kick-Off
  • Strategisches Management 
  • EBIT-Budgetierung: Planung und Steuerung des operativen Ergebnisses
  • Organisation 
  • Wertschöpfung in Produktionsunternehmen 
  • Assistenzsysteme 
  • Digitale Technologien und KI in der Produktion und Instandhaltung 
  • Personalmanagement 
  • Leadership und Team 
  • IFRS Jahresabschluss 
  • IFRS Risikomanagement 
  • Innovationsmanagement 
  • Change-Management und Unternehmenskultur 

 

Methoden

Ringvorlesung

Bitte beachten Sie, dass es auch kurzfristig zu Veränderungen des Vorlesungs- und Prüfungsmodus geben kann (z.B. Distance Learning vs. Präsenzlehre). Falls es hier zu Änderungen kommt, so wird dies in den Einheiten der Lehrveranstaltung und in TISS bekanntgegeben.

 

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Pandemiebedingt kann der Abhaltemodus abweichen.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.12:00 - 14:0004.03.2024 - 24.06.2024FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Grundlagen der Betriebs- und Unternehmensführung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.04.03.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.11.03.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.18.03.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.08.04.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.15.04.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.22.04.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.29.04.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.06.05.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.13.05.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.27.05.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.03.06.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.10.06.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.17.06.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung
Mo.24.06.202412:00 - 14:00FH Hörsaal 1 - MWB Vorlesung

Leistungsnachweis

MC-Prüfung, schriftlich

Für die Teilnahme an einem Prüfungstermin ist die fristgerechte Anmeldung (für den jeweiligen Prüfungstermin) in TISS erforderlich. Studierende, welche die Anmeldefrist nicht einhalten, können nicht zur Prüfung antreten! Anfragen diesbezüglich werden nicht beantwortet!

Abmeldung von Prüfungen

§18a. (1) Die Studierenden sind berechtigt, sich bis spätestens zwei Arbeitstage vor dem Prüfungstag mündlich, schriftlich oder elektronisch bei der Prüferin/beim Prüfer oder bei der Studiendekanin/beim Studiendekan von der Prüfung abzumelden.

(2) Erscheinen Studierende nicht zu einer Prüfung, ohne sich gemäß Abs. 1 abgemeldet zu haben, so ist die Studiendekanin/der Studiendekan auf Vorschlag der Prüferin/des Prüfers berechtigt, diese Studierenden für einen Zeitraum von acht Wochen von der Anmeldung zu dieser Prüfung auszuschließen. Diese ordnungsrechtliche Frist beginnt mit dem Prüfungstag, an dem die/der Studierende trotz aufrechter Anmeldung ohne vorherige Abmeldung nicht erschienen ist.

(3) Kann die/der Studierende nachweisen, dass sie/er durch einen triftigen Grund (zB. Unfall) oder einen anderen besonders berücksichtigungswürdigen Grund an einer rechtzeitigen Abmeldung gemäß Abs. 1 gehindert gewesen ist, ist die Sperre aufzuheben.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi.14:00 - 15:3006.03.2024 https://tuwel.tuwien.ac.at/course/view.php?id=58322schriftlich07.02.2024 10:00 - 04.03.2024 09:00in TISSOnline-Prüfung
Do.09:00 - 11:0018.04.2024 https://tuwel.tuwien.ac.at/course/view.php?id=58322schriftlich18.03.2024 09:00 - 16.04.2024 09:00in TISSOnline-Prüfung
Fr.12:00 - 13:3028.06.2024 https://tuwel.tuwien.ac.at/course/view.php?id=58322schriftlich27.05.2024 09:00 - 26.06.2024 09:00in TISSOnline-Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
14.02.2024 06:00 29.06.2024 06:00 29.06.2024 06:00

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau Pflichtfach1. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Pflichtfach1. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 526 Wirtschaftsinformatik Pflichtfach1. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 535 Technische Informatik Gebundenes Wahlfachtrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 936 Medizinische Informatik Pflichtfach1. Semester

Literatur

Foliensatz in TUWEL erhältlich.

Sprache

Deutsch