328.036 Adaptive und prädiktive Regelung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 2.0h, 3.0EC
  • TUWEL Online-Kurs verfügbar ab: 01.10.2020 00:00.

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • adaptive und modellprädiktive Regelungsmethoden grundlegend zu charakterisieren
  • modellprädiktive Regelung in verschiedenen Varianten (DMC, state-space-MPC) darzustellen, herzuleiten und anzupassen
  • prädiktive Regelprobleme ohne und mit Nebenbedingungen zu entwerfen und zu lösen
  • relevante Beschränkungen des prädiktiven Regelproblems in geeigneter Form zu formulieren
  • die Lösung quadratischer Programmier-Probleme ohne oder mit Beschränkungen zu bestimmen sowie zu interpretieren
  • Stabilitätsmaßnahmen in der prädiktiven Regelung zu verstehen und anzuwenden

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Grundlagen adaptiver Regelung.
  • Grundlagen modellprädiktiver Regelung
  • Dynamic matrix control (DMC)
  • Prädiktive Regelung im Zustandsraum
  • MPC mit Beschränkungen
  • Stabilität von MPC unter Beschränkungen

Methoden

Die Vorlesung ist interaktiv gestaltet. Sie basiert auf einem strukturierten, detaillierten Vorlesungsskriptum, wobei zusätzlich zahlreiche multimediale Inhalte (illustrierende Videos, Praxisbeispiele, MATLAB-Animationen von relevanten Zusammenhängen und Reglerverhalten) zur Unterstützung des Wissens- und Verständnisaufbaus verwendet werden.

Fachliche Diskussionen mit den Studierenden und eine enge inhaltliche Verzahnung mit der Übung binden die Studierenden interaktiv ein.

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.13:00 - 14:3005.10.2020 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Einführung und erste Vorlesungseinheit
Mo.13:00 - 14:3012.10.2020 - 25.01.2021 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Adaptive und prädiktive Regelung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.05.10.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Einführung und erste Vorlesungseinheit
Mo.12.10.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.19.10.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.09.11.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.16.11.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.23.11.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.30.11.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.07.12.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.14.12.202013:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.11.01.202113:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.18.01.202113:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin
Mo.25.01.202113:00 - 14:30 Zoom-Konferenz (Zugang via TUWEL-Kurs)Vorlesungs-Präsenztermin

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
14.09.2020 00:00 29.10.2020 23:59 29.10.2020 23:59

Anmeldemodalitäten:

Anmeldung in TISS für TUWEL-Zugang erforderlich.

Curricula

Literatur

Ein englischsprachiges Skriptum ist am Sekretariat des Instituts (E325-04) erhältlich. Es wird in der 1. Vorlesungseinheit vor Ort verkauft.

Vorkenntnisse

Regelungstechnische Grundlagen (VU 325.038) sind zwingend erforderlich, weiterführende regelungstechnische Kenntnisse entsprechend folgender LVA sind empfehlenswert: VU 325.055 Feedback control, VU 325.019 Zustandsregelung von Mehrgrößensystemen, VO 328.011 Digital Control.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Englisch