325.105 Labor Mechatronische Systeme
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, LU, 3.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: LU Laborübung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

  • Messungen zur Identifikation des Systemverhaltens selbstständig durchführen,
  • geeignete Modellierungsmethoden identifizieren und auf ein reales System anwenden,
  • geeignete Regelungsstrategien für eine Problemstellung vorschlagen und mit der gegebenen Hardware umsetzen,
  • ihre Arbeitsergebnisse kritisch evaluieren und Verbesserungsvorschläge erarbeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die LVA bietet Studierenden die Möglichkeit Kenntnisse aus anderen LVAs des Blocks auf eine praktische Problemstellung anzuwenden, und dadurch eine vertieftes Verständnis theoretischer Inhalte zu erreichen.

Die Studierenden bearbeiten in Gruppen eine gegebene Aufgabenstellung z.B. aktive Schallabsorption mittels eines piezo-aktuierten Wandpaneels.

Methoden

Das Labor ist als weitgehend selbstständige Projektarbeit in Kleingruppen organisiert.

Die Aufgabenstellung wird in einem Kickoff-Meeting ausgegeben und ein Einführungsvortrag angeboten. Während des Semesters werden in 3 aufeinander aufbauenden Workshops (Modellbildung, Modellvalidierung, Regelung) die Arbeitsergebnisse vorgestellt und diskutiert.

Die erforderlichen Vorkenntnisse aus Systemdynamik, Schwingungstechnik, Modalanalyse, FE-Methoden und Regelungstechnik werden in dieser Laborarbeit praktisch angewandt. Die damit verbundenen Herausforderungen (realitätsnahes Modell erstellen, anpassen und Reglerentwurf dafür, Umgang mit Mess- und Echtzeit-Regelungshardware und -software) werden gelöst und so signifikante praktische Erfahrung gesammelt.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.13:00 - 15:0010.03.2020Sem.R. DA grün 04 Einführungsveranstaltung, Kickoff Laborübung

Leistungsnachweis

Zwischenergebnis- und Ergebnispräsentationen an 3 Workshop-Terminen im Semester

Endprotokoll

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
02.03.2020 00:00 10.03.2020 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

bei Bedarf in Englisch