325.043 Rotordynamik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, UE, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: UE Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage.................................................................................................................................................

Inhalt der Lehrveranstaltung

Dynamik rotierender Maschinen (Modellierungsverfahren, gyroskopische Effekte, Dämpfungs- und Anfachungsmechanismen, Gleitlagerdynamik, nichtlineare Effekte). Grundlagen aktiver Magnetlager und aktiver Strukturdämpfung. Maschinendiagnose und Diagnosehinweise.

Methoden

in Arbeit................................................................................................................................................

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.11:00 - 12:0006.03.2020Seminarraum BA 05 Vorbesprechung

Leistungsnachweis

in Arbeit................................................................................................................................................

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
06.03.2020 00:00 03.05.2020 00:00 03.05.2020 00:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch