325.014 Messtechnik und Aktorik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Aufgrund der in dieser Lehrveranstaltung vermittelten Kenntnisse soll der Hörer in der Lage sein, für mechatronische Aufgabenstellungen die geeignetsten Sensor- und Aktorprinzipien auszuwählen, um im Bedarfsfall für spezielle Aufgaben Individuallösungen selbst entwickeln und auslegen zu können.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung beschäftigt sich mit physikalischen Wandlungsprinzipien  von mechanischen, strömungsmechanischen, akustischen, magnetischen, und thermischen Größen in elektrische Größen und umgekehrt. Dabei werden eingehend die Physik und die Modellierung der Wandlungsprinzipien besprochen. Im Detail werden folgende Themen behandelt:

  • Messung von Schalldruck, Schallintensität und Schallleistung mit kapazitiven Mikrophonen und Schallintensitätssonden
  • Schallquellenlokalisation mit Mikrophonarrays (akustische Kamera)
  • Durchfluss- und Füllstandsmesstechnik mit Hilfe von Ultraschall, magnetisch-induktivem Prinzip, Wirbekdruckverfahren
  • Temperaturmessung mit PT100 sowie Infrarotthermografie
  • Messung von Schwingungen mit Lasertriangulationssensor  sowie Laser-Doppler-Vibrometer
  • Modellierung von elektromagnetischen, elektrodynamischen und piezoelektrischen Aktoren sowie deren Anwendung im Bereich der Positionsaktorik

Weitere Informationen

Weiterführende Lehrveranstaltungen: (1) 325.054 VO Sensor- und Aktorsysteme (2) 325.074 VO+UE Finite Elemente für gekoppelete Feldprobleme

     

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.16:00 - 17:3014.03.2019 - 27.06.2019Seminarraum BA 05 Vorlesung
Messtechnik und Aktorik - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.14.03.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.21.03.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.28.03.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.04.04.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.11.04.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.02.05.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.09.05.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.16.05.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.23.05.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.06.06.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.13.06.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung
Do.27.06.201916:00 - 17:30Seminarraum BA 05 Vorlesung

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich.

Vorkenntnisse

Es ist empfehlenswert, die Lehrveranstaltung "303.009 Mess- und Schwingungstechnik" bereits absolviert zu haben (bzw. zumindest daran teilgenommen zu haben).

Sprache

Deutsch