322.034 Grundlagen der Strömungslehre Abgesagt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2012S, VU, 3.0h, 5.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Diese LVA wurde ersetzt durch 322.048 Grundlagen der Strömungsmechanik

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundgleichungen in integraler und differentieller Form. Hydrostatik. Inkompressible, reibungsfreie Strömungen. Kompressible, reibungsfreie Strömungen. Senkrechter Verdichtungsstoß. Fließgesetze, Viskosimetrie. Navier-Stokes-Gleichungen. Laminare Rohrströmung. Dimensionsanaylse, mechanische Ähnlichkeit. Reynoldsmitteilung, Reynolds-Gleichungen. Turbulente Rohrströmung.

Weitere Informationen

Sprechstunden für diese LVA:

Stefan Scheichl: Di. 12:00-14:00
Marko Josic: Fr. 14:00-15:00 im Besprechungszimmer neben dem Sekretariat im 3. Stock.
Martin Schwab: Mi. 14:15-15:15 im Besprechungszimmer neben dem Sekretariat im 3. Stock.
Andreas Wiesinger: Do. 12:30-13:30 im Besprechungszimmer neben dem Sekretariat im 3. Stock.

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

schriftlich

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
07.03.2012 00:00 05.04.2012 00:00 05.04.2012 00:00

Anmeldemodalitäten:

Die Anmeldung muss für eine der Gruppen erfolgen!

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 273 Verfahrenstechnik 4. Semester

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung wird nicht angeboten.

Die Lehrveranstaltung hält sich inhaltlich und von der Notation her sehr eng an das Lehrbuch "Strömungsmechanik" des Vortragenden H. Kuhlmann, das 2007 bei Pearson Studium erschienen ist. Weitere Literaturangaben werden in der Vorlesung angegeben.

Es sei auch auf den Nachdruck von "K. Wieghardt, Theoretische Strömunglehre" hingewiesen, der als pdf unter www.univerlag.uni-goettingen.de frei verfügbar ist.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch