317.525 Projektarbeit Biomechanik der Gewebe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, PR, 4.0h, 5.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: PR Projekt

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

-      Problemstellungen aus dem Umfeld der Biomechanik der Gewebe zu lösen,

-      Kenntnisse aus den LVAs des Studiums anzuwenden,

-      eine Projekt-Arbeit (gemäß den Gepflogenheiten des Fachgebietes) zu verfassen und

-      die Projekt-Arbeit in einen Vortrag zu präsentieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Bearbeitung eines Projektes im Gebiet der Charakterisierung, Modellierung oder Simulation von biologischen Geweben.

Methoden

Die individuellen Problemstellungen und die Zielsetzungen werden von der Lehrenden erläutert.

Die Bearbeitung erfolgt durch die Studierenden weitgehend selbstständig, bei Fragen stehen die Lehrenden nach Terminvereinbarung zur Verfügung.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Projekt-Arbeit

Seminarpräsentation der Projekt-Arbeit

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Englisch