317.513 Bachelorarbeit Leichtbau und Struktur-Biomechanik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, PR, 5.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 5.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PR Projekt

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

… Problemstellungen aus dem Umfeld der Biomechanik bzw. des Leichtbaus zu lösen
… Kenntnisse aus den LVAs des Studiums anzuwenden
… ein Bachelor-Arbeit (gemäß den Gepflogenheiten des Fachgebietes) zu verfassen
… die Bachelor-Arbeit in einen Vortrag zu präsentieren

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Selbstständiges Bearbeiten einer Aufgabenstellung,
  • Zusammenfassung der Ergebnisse in einer Bachelorarbeit
  • Präsentation und Diskussion der Arbeit im Rahmen eines Seminarvortrags

Methoden

Die individuellen Problemstellungen und die Zielsetzungen werden von der Lehrenden erläutert.

Die Bearbeitung erfolgt durch die Studierenden weitgehend selbstständig, bei Fragen stehen die Lehrenden nach Terminvereinbarung zur Verfügung.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Bachelor-Arbeit

Seminarpräsentation der Bachelor-Arbeit

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

bei Bedarf in Englisch