317.046 Numerische Methoden der Ingenieurwissenschaften 1
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, VO, 2.0h, 2.5EC
TUWEL

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage grundlegende numerische Fragestellungen, wie sie an vielen Stellen im Maschinenbau von Relevanz sind, selbständig zu lösen. Dies beinhaltet insbesondere Fragestellungen der Ausgleichsrechnung, der numerischen Gleichungslösung und der Lösung von Eigenwertproblemen. Die Studierenden werden  in die Theorie der Verfahren eingeführt, erlernen aber auch deren praktische Anwendung sowohl „von Hand“ als auch in einem Computerprogramm umgesetzt. Ein weiteres Lernziel ist die Abwägung der Vor- und Nachteile der einzelnen Verfahren sowie deren Grenzen in der Einsetzbarkeit.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Grundlagen der numerischen Arithmetik
  •  Grundlagen der numerischen linearen Algebra
  • Methoden zur Lösung nichtlinearer Gleichungssysteme
  • Interpolation diskreter Funktionen
  • Approximation diskreter Daten
  • Eigenwertprobleme

Methoden

Alle Vorlesungen sind interaktiv gestaltet. Theoretische Darlegungen werden von Anwendungen aus der Praxis begleitet. Im Übungsteil der Lehrveranstaltung wird die Theorie durch praktische Beispiele vertieft und die Studierenden durch geeignete Mittel, wie z. Bsp. Hausübungen, zum Mitlernen motiviert. Die Leistungsbeurteilung erfolgt durch eine schriftliche Prüfung.

 

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Im Übungsteil der Lehrveranstaltung wird die Theorie auch mittels Programmieraufgaben, die an einem eigenem Gerät mit Internetbrowser zu bearbeiten sind, veranschaulicht.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 14:0005.03.2024 - 25.06.2024HS 18 Czuber - MB LVA
Numerische Methoden der Ingenieurwissenschaften 1 - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.05.03.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.12.03.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.19.03.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.09.04.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.16.04.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.23.04.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.30.04.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.07.05.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.14.05.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.28.05.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.04.06.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.11.06.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.18.06.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA
Di.25.06.202410:00 - 14:00HS 18 Czuber - MB LVA

Leistungsnachweis

Die Prüfung findet als Präsenzprüfung statt und besteht aus einem Online- und einem Offline-Teil. Beide Teile sind während der kompletten Prüfungszeit freigeschaltet. Sie können sich die Zeit zwischen den beiden Teilen also frei einteilen. Beachten Sie bitte, dass Sie die Bearbeitung des Online-Teils an Ihrem eigenem Computer (Laptop, Tablet-PC o.ä.) durchführen werden. Außerdem benötigen Sie zur Abgabe des Offline-Teils ein Smartphone, mit dem Sie Ihre Abgabe einscannen und bei TUWEL einreichen können. Beide Geräte sollten jeweils über einen Zugang zum WLAN der TU Wien (tunet oder eduroam) und ausreichend Akkulaufzeit verfügen. 

Setzen Sie sich bitte frühzeitig mit uns in Verbindung, falls dies für Sie nicht möglich sein sollte.

Die Bearbeitungszeit beträgt 60 Minuten. Im Anschluss gibt es eine Abgabezeit von 15 Minuten, in der Sie Ihren Offline-Teil in TUWEL hochladen können.

Online-Teil: Für den Online-Teil werden Ihnen die Fragen in TUWEL angezeigt. Sie antworten direkt in TUWEL (beispielsweise durch Klicken oder durch Texteingabe).
Offline-Teil: Für den Offline-Teil werden Ihnen die Aufgaben ausgeteilt oder wahlweise ebenfalls im TUWEL angezeigt. Sie schreiben Ihre Antwort auf Papier selbst. Das Papier wird von uns zur Verfügung gestellt. Direkt im Anschluss an die Bearbeitungszeit scannen Sie die Antworten ein und laden sie bei der entsprechenden Aufgabe hoch (immer nur eine .pdf-Datei pro Upload).

Festgelegte Hilfsmittel: Ein beidseitig handschriftlich beschriebenes, mit Namen und Matrikelnummer versehenes DIN-A4 Blatt, das am Ende der Prüfung abgegeben werden muss; Taschenrechner (nicht programmierbar); maximal drei Stifte (Bleistifte sind aufgrund des geringen Kontrastes beim Scannen/Abfotografieren zu vermeiden!); Geodreieck; für den Online-Teil: Bearbeiten der Aufgaben in TUWEL am persönlichen Computer (keine anderen Fenster bzw. Tabs erlaubt); für den Offline-Teil: Anzeige der Aufgaben aus TUWEL am persönlichen Computer (keine anderen Fenster bzw. Tabs erlaubt); während der Abgabezeit: Smartphone zum Scannen des Offline-Teils.

Bewertung: Insgesamt gibt es 60 Punkte zu erreichen. Die Notenstufen können Sie folgender Liste entnehmen: S1 ab 88%, U2 ab 75%, B3 ab 63%, G4 ab 50%, N5 ab 0%.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr.10:00 - 13:0005.07.2024Informatikhörsaal - ARCH-INF schriftlich07.06.2024 09:00 - 01.07.2024 17:00in TISSEnde SS24
Mi.14:00 - 17:0009.10.2024HS 18 Czuber - MB schriftlich09.09.2024 00:00 - 08.10.2024 23:59in TISSAnfang WS24
Mi.14:00 - 17:0027.11.2024GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums schriftlich27.10.2024 00:00 - 26.11.2024 23:59in TISSMitte WS24
Mi.14:00 - 17:0022.01.2025GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums schriftlich16.12.2024 00:00 - 21.01.2025 23:59in TISSEnde WS24
Mi.14:00 - 17:0005.03.2025GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums schriftlich05.02.2025 00:00 - 04.03.2025 23:59in TISSAnfang SS25
Mi.14:00 - 17:0021.05.2025FH Hörsaal 1 - MWB schriftlich21.04.2025 00:00 - 20.05.2025 23:59in TISSMitte SS25
Mi.14:00 - 17:0021.05.2025GM 1 Audi. Max.- ARCH-INF schriftlich21.04.2025 00:00 - 20.05.2025 23:59in TISSMitte SS25
Mi.14:00 - 17:0009.07.2025GM 1 Audi. Max.- ARCH-INF schriftlich09.06.2025 00:00 - 08.07.2025 23:59in TISSEnde SS25
Mi.14:00 - 17:0009.07.2025GM 5 Praktikum HS- TCH schriftlich09.06.2025 00:00 - 08.07.2025 23:59in TISSEnde SS25

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.03.2024 09:00

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau Pflichtfach4. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau PflichtfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau PflichtfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch