315.747 Katalytische Abgasreinigung an Verbrennungsmotoren
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 1.0h, 1.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, Grundlagen der Reaktionstechnik auf die Abgasreinigung an Verbrennungsmotoren anzuwenden. Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung lernen Studierende verschiedene Lösungsansätze und Methoden kennen, um Systeme zur Abgasreinigung an Fahrzeugantrieben im Spannungsfeld zwischen gesetzlichen und technischen Rahmenbedingungen konzeptionieren zu können.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung gliedert sich wie folgt:

  • Gesetzliche und technische Rahmenbedingungen
  • Begriffe der Reaktionstechnik (Umsatz, Ausbeute, Selektivität, Verweilzeit…)
  • Grundlagen der Katalyse (Teilschritte, Kinetik und Reaktionsmechanismen der heterogenen Katalyse, Ansätze zur Reaktormodellierung)
  • Bauarten und Aufbau von Abgaskatalysatoren (Trägerkatalysatoren, Washcoats…)
  • Deaktivierung von Katalysatoren
  • Technologien und umgesetzte Systeme (Oxidationskatalysatoren, 3-Wege Katalysatoren Stickoxidspeicherkatalysatoren NSK, selektive katalytische Reduktion von Stickoxiden SCR…)

Methoden

Zur Erreichung der Lernziele kommt ein gemischtes didaktisches Konzept, bestehend aus Frontalunterricht, Übungen und aktuellen Fallbeispielen zum Einsatz.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
09:00 - 17:0027.04.2020 - 28.04.2020Seminarraum BA 10B 315.747 Katalytische Abgasreinigung an Verbrennungsmotoren
Katalytische Abgasreinigung an Verbrennungsmotoren - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.27.04.202009:00 - 17:00Seminarraum BA 10B 315.747 Katalytische Abgasreinigung an Verbrennungsmotoren
Di.28.04.202009:00 - 17:00Seminarraum BA 10B 315.747 Katalytische Abgasreinigung an Verbrennungsmotoren

Leistungsnachweis

Prüfungen finden (schriftlich) zu den monatlichen Instituts-Prüfungsterminen statt (die Termine sind ersichtlich in der LV 315.282 "KFZ-Technik", alle dort angegebenen Termine sind potentielle Prüfungstermine für diese Lehrveranstaltung). Die Lehrveranstaltung wird nicht in jedem einzelnen Monat geprüft, sondern - abhängig von Nachfrage und Platz im Hörsaal - möglichst oft! Anmeldungen sind jeweils nur zum nächstmöglichen Termin möglich!

Prüfungsan- und abmeldungen erfolgen im TISS, sofern ein Termin angelegt ist. Ist kein Termin im TISS ersichtlich, bitte eine E-Mail an info@ifa.tuwien.ac.at senden, unter Angabe von Lehrveranstaltung, Matrikelnummer und Kennzahl.

Da die schriftlichen Prüfungen parallel stattfinden, ist pro Termin die Anmeldung zu nur 1 Prüfung gestattet! Mehrfachanmeldungen werden nicht toleriert, zumal Sie anderen Kandidaten die Prüfungsplätze wegnehmen. Nicht-Erscheinen zum angemeldeten Prüfungstermin hat eine Prüfungssperre von 8 Wochen (gem. § 18a Satzungsteil „Studienrechtliche Bestimmungen“) zur Folge! Abmeldungen außerhalb der Frist können nicht berücksichtigt werden!

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2020 12:00 24.04.2020 12:00 24.04.2020 12:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch