315.032 Weiterentwicklung des Ottomotors
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VO, 1.0h, 1.5EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die hier beschriebene Vorlesung gibt einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungstendenzen und bietet einen Ausblick auf die Zukunft des fremdgezündeten Verbrennungsmotors. Dem Hörer soll Kenntnis über die Wirkungsweise der Verbesserungsmaßnahmen vermittelt werden, die ihn in die Lage versetzt, in Abhängigkeit von Zielvorgaben potentielle Weiterentwicklungen zu planen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  1. Entwicklungsrandbedingungen - Gesetzliche Vorschriften - Anforderungen von Kundenseite
  2. Verbrauchsreduzierung - Thermodynamik (Benzindirekteinspritzung, variable Ventiltriebe, Ladungsverdünnung) - Reibungsreduzierung - Downsizing, Lastpunktsverschiebung
  3. Alternative Kraftstoffe
  4. Volllastverbesserung - Luftaufwandsverbesserung bei freisaugenden Motoren - Aufladung
  5. Reduzierung der Abgasemissionen - Motorinterne Maßnahmen - Abgasnachbehandlung
  6. Verbesserte Architektur - Gewichtsreduzierung - Kostenreduzierung - Komfortverbesserung
  7. Aktuelle Technologieeinführungen bei Ottomotoren
  8. Entwicklungstendenzen für die Zukunft

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
09:00 - 16:0007.05.2019 - 08.05.2019Seminarraum BA 10B Prof. Grebe: Weiterentwicklung des Ottomotors
Weiterentwicklung des Ottomotors - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.07.05.201909:00 - 16:00Seminarraum BA 10B Prof. Grebe: Weiterentwicklung des Ottomotors
Mi.08.05.201909:00 - 16:00Seminarraum BA 10B Prof. Grebe: Weiterentwicklung des Ottomotors
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung zu den im TISS angelegten Terminen.

Bitte beachten Sie, die Anmeldung zur LVA ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung!

Schriftliche Prüfungstermine werden einmal monatlich abgehalten (mit Ausnahme August).

Die Termine sind auf der Instituts-Homepage abrufbar:

http://www.ifa.tuwien.ac.at/de/lehre/termine/pruefungen/.

Prüfungsanmeldungen im TISS sind immer nur nach Ablauf der vorangegangenen Prüfung möglich.

ACHTUNG: Es kann nicht garantiert werden, dass diese Prüfung zu jedem einzelnen monatlichen Prüfungstermin angeboten wird! Sollte die Prüfung nicht angeboten werden, wenden Sie sich bei Bedarf bitte an info@ifa.tuwien.ac.at.

Prüfungssperren gem. § 18a des Satzungsteils"Studienrechtliche Bestimmungen" der Satzung der TU Wien:

Studenten, die zum angemeldeten Prüfungstermin nicht erscheinen, werden für die nächsten beiden Prüfungstermine (8 Wochen) ausgeschlossen.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2019 08:00 06.05.2019 12:00 06.05.2019 12:00

Zulassungsbedingung

Die bzw. der Studierende muss zumindest 1 Lehrveranstaltung(en) aus folgender LVA Liste positiv absolviert haben:

Curricula

Literatur

Das Skriptum steht auf TISS zum Download bereit.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch