314.699 Kommunikation und Rhetorik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, SE, 2.0h, 2.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

1) Den Körper beim Reden einsetzen können. 2) Einfache gruppendynamische Prozesse erkennen können. 3) Durch natürliches Atmen seine Stimme steuern können. 4) Die Kombination von Gefühl und Ratio bewusster steuern können. 5) Mit verschiedenen verbalen Situationen konkret umgehen können. 6) Anwendung des Gelernten im Alltag.

Inhalt der Lehrveranstaltung

StudentInnen der höheren Semester sollen in Theorie und Praxis folgende Inhalte erarbeiten: 1) Kommunikationsarten, 2) Körpersprache, 3) Stimmbildung durch richtiges Atmen, 4) Aufbau diverser Gespräche (persönliche Darstellung, Vorstellungsgespräch, Projektpräsentation), 5) Beobachten lernen (Feedback Funktion), 6) Soziales Lernen (blinder Fleck), 7) Zuhören lernen.

Weitere Informationen

Es können 16 Personen (pro Blocktermin) an diesem 2-tägigen Intensivseminar teilnehmen. Für jeden Termin gibt es eine Warteliste.

Bitte Essen und Trinken mitnehmen, da die Pausen kurz sind. Bitte keine Brille tragen.


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.10:00 - 21:0029.10.2018Theresianumgasse HS 2 Kommunikation und Rhetorik
Di.10:00 - 21:0030.10.2018Theresianumgasse HS 2 Kommunikation und Rhetorik
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Aktive Mitarbeit und arbeitsorientierter Lerneinsatz Durchgehende Anweisenheitspflicht!

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
31.08.2018 09:00 15.10.2018 12:00 15.10.2018 12:00

Anmeldemodalitäten:

Der Anmeldeprozess umfasst folgende 3 Schritte:

1) Anmeldung auf TISS bis 15.10.2018, 12.00 Uhr: hierbei werden Sie noch nicht fix für die LVA angemeldet, sondern auf die Warteliste gesetzt bis der Anmeldevorgang beendet ist. Die Plätze auf der Warteliste sind nicht begrenzt und der Platz auf der Liste ist irrelevant, da die Auswahl aufgrund der Qualität der Motivationsschreiben getroffen wird. Sind Sie beispielsweise auf Platz 25 der Warteliste und es werden maximal 20 Studierende in den Kurs aufgenommen, haben Sie trotzdem die gleichen Chancen wie alle Studierenden, die in der Liste weiter vorne gereiht sind, einen Platz in der LVA zu bekommen. Die Reihenfolge gibt lediglich die Reihenfolge der Anmeldung in TISS wieder.

2) Hochladen eines Motivationsschreibens auf TUWEL (bitte schreiben Sie sich dafür selbst in den jeweiligen TUWEL Kurs ein- dies können Sie, indem Sie in dem Kurs in TISS auf den Link zum TUWEL Kurs klicken) bis 15.10.2018, 12.00 Uhr.

Ihr Motivationsschreiben beantwortet bzw. ergänzt kurz folgende Punkte (das Formular dazu finden Sie im TUWEL Kurs): 

1. Ich über mich

2. Warum will ich diese LVA besuchen?

3. Meine Erwartungen und Ziele für meine eigene Person


Bei Problemen beim Hochladen der Motivationsschreiben auf TUWEL, schreiben Sie bitte eine Mail an ruth.strobl@tuwien.ac.at!

3) Zusage bzw. Absage via TUWEL bis 22.10.2018: Die jeweiligen LVA-Leiter_innen informieren Sie über TUWEL, ob Sie an der LVA teilnehmen können oder nicht.

Bitte beachten Sie, dass die Abgabe eines Motivationsschreibens in Kombination mit einer Zusage für die LVA bereits als 1. erbrachte Leistung für die LVA zählt und Ihr Motivationsschreiben damit in die Beurteilung der Lehrveranstaltung einfließt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

Bitte zum Seminar Essen und Trinken mitnehmen, da die Pause spät und kurz ist.

Curricula

Literatur

jeweils aktuell angesagt

Vorkenntnisse

Gruppendynamik, lernbereit sein

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch