311.007 Flexible Systeme
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

Logistische Analyse und Synthese der komplexen flexiblen Systemen selbständig durchführen und methodische Auslegung der Steuerung von komplexen flexiblen Systemen entwerfen zu können.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Geschichte, aktueller Stand und Entwicklungstendenzen von flexiblen Fertigungs- und Montagesystemen. Begriffe, Definitionen, Normen und Standards. Auslegung von flexiblen Fertigungs- und Montagesystemen. Analyse und Synthese von Ablaufplanung und Ablaufsteuerung. Entwicklungsphasen und Methoden bei Auslegung, Berechnung und Optimierung von flexiblen Systemen. Steuerungsstrategien und Algorithmen und Programmierung. Simulation und Optimierung der dynamischen Verhältnisse. Neue Ideen, Konzepte und Methoden bei der Auslegung von flexiblen Systemen. Beispiel: Flexibles Fertigungssystem für die Bearbeitung von Drehteilen, Beispiel: Flexibles Montagesystem für die Montage von Geräteelektromotoren.

Methoden

gemeinsame Erstellung einer Prozessdokumentation, Diskussion von Fallbeispielen.

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

Für neueste Informationen über diese Vorlesung sowie bei Auftreten von Problemen gehen Sie auf: http://www.daaam.info ("Section for TU Students"). Internationale und europäische Studenten sind willkommen!

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.11:00 - 14:0015.06.2020Hörsaal 6 Flexible Systeme
Di.10:00 - 13:0016.06.2020HS 8 Heinz Parkus Flexible Systeme
Mi.15:00 - 19:0017.06.2020HS 8 Heinz Parkus Flexible Systeme
Do.14:00 - 18:0018.06.2020Hörsaal 6 Flexible Systeme
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

schriftlich und mündlich, Erstellung eine PPT Präsentation.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
28.01.2020 00:00 27.05.2020 00:00

Anmeldemodalitäten:

Ort: TISS

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
700 Maschinenbau

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. Vorlesungsunterlagen über TUWEL downloadbar Journal of Intelligent Manufacturing, Chapman & Hall, London, ISSN 0956-5515 Katalinic B.: Industrieroboter und flexible Fertigugnssysteme für Drehteile, VDI Verlag, ISBN 3-18-401027-9, Düsseldorf 1990 Kusiak, A.: Intelligent Manufacturing Systems, Prentice Hall, New Jersey, 1990 Dorf, R.C.: International Encyclopedia of Robotics, John Wiley & Sohns, ISBN 0-471-87868-5 (Set), New York, 1988 Ueda, K.: Biological Manufacturing Systems Annals & Proceedings of DAAAM International, DAAAM International Vienna, Editor B. Katalinic, Vienna

Vorkenntnisse

No special requirements.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch