309.020 Mechanik 2
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 3.0h, 5.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • Geschwindigkeit und Beschleunigung von beliebigen Systempunkten einer kinematischen Kette mit Gelenken gegenüber unterschiedlichen Bezugssystemen als Funktion gegebener Lagekoordinaten und deren Ableitungen zu ermitteln und diese als vektorielle Größen in unterschiedlichen Koordinatensystemen darzustellen.
  • für feste Körper den Zusammenhang zwischen Kräften und Bewegung mittels Schwerpunkt- und Drallsatz anzuschreiben und zu erklären.
  • für Starrkörpersysteme die Bewegungsgleichungen zu bestimmen und zu lösen, sowie die notwendigen Zwangskräfte zu ermitteln.
  • die mechanische Energie eines Starrkörpersystems zu ermitteln und über den Zusammenhang von Energie, Arbeit und Leistung die Bewegungsgleichung für Systeme mit einem Freiheitsgrad aufzustellen.
  • das Verhalten von Kreiseln und rotierenden Maschinenteilen zu analysieren, insbesondere auch im Zusammenhang mit statischer und dynamischer Unwucht.
  • die Grundlagen der Newtonschen Himmelsmechanik zu erklären.
  • die elementare Stoßtheorie auf Systeme starrer Körper anzuwenden.
  • für schwingungsfähige Systeme mit einem Freiheitsgrad die Bewegungsgleichung aufzustellen und zu linearisieren, sowie das Verhalten eines solchen freien bzw. harmonisch erregten Systems zu analysieren

Inhalt der Lehrveranstaltung

Kinematik:

  • Ort, Geschwindigkeit und Beschleunigungs eines Raumpunktes als vektorielle Größe.
  • Geschwindigkeitsverteilung und Beschleunigungsverteilung am starren Körper unter Zuhilfenahme der Winkelgeschwindigkeit und Winkelbeschleunigung als vektorielle Größe.
  • Bewegte Bezugsysteme - Kinematik der Relativbewegung.
  • Vereinfachte Beschreibung ebener Bewegung (Gechwindigkeitspol, Beschleunigungspol).

Kinetik:

  • Newtonsche Grundgesetze: Impulserhaltung, Inertialsystem, Schwerpunktsatz.
  • Drallsatz: Definition des Drehimpulses; allgemeine Form des Drallsatzes; Eulersche Kreiselgleichungen.
  • Arbeit, Leistung, Bewegungsenergie: Leistungssatz, Arbeitssatz und Energiesatz - konservative Kräfte.

Spezielle Probleme der Kinetik:

  • Der schnelle symmetrische Kreisel.
  • Grundbegriffe der Schwingungslehre: freie und erzwungene Schwingungen.
  • Stossvorgänge.
  • Himmelsmechanik - Keplersche Gesetzte.
  • Scheinkräfte

Methoden

Bedingt durch die derzeitige Situation (COVID-19) wird die Lehrveranstaltung in Form eines „Flipped Classroom“ abgehalten. Jede Woche wird ein Stoffgebiet vorgegeben, das Sie sich mit Hilfe des Skriptums sowie den im begleitenden TUWEL-Kurs bereitgestellten Folien und Vorlesungsaufzeichnungen erarbeiten sollen. Ebenso gibt es einmal die Woche eine Onlineeinheit über ZOOM, bei der offene Fragen und allfällige Unklarheiten behandelt werden. Um diese Unklarheiten identifizieren und Ihnen auch gleichzeitig ein Feedback zu Ihrem Lernfortschritt geben zu können, werden wir entsprechende Classroom Assessment Tools (CATs) einsetzen, die zum Teil über TUWEL und zum Teil während der Onlineeinheit zur Verfügung stehen werden. Für den Erfolgreichen Abschluss der Lehrveranstaltung ist daher eine aktive Teilnahme im begleitenden TUWEL-Kurs dringend empfohlen.

 

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

Am Montag, den 5.10.2020, findet von 12:00-13:30 gemeinsam mit den Übungen Mechanik 2 eine Vorbesprechung in ZOOM statt.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.12:00 - 14:0005.10.2020 Teinahme über den TUWEL-KursEinführungsveranstaltung für das Modul Mechanik 2 (gemeinsam mit der zugehörigen Übung)
Mo.12:00 - 14:0012.10.2020 - 25.01.2021 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mi.11:00 - 13:0028.10.2020 - 04.11.2020 distance learningOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mechanik 2 - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.05.10.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursEinführungsveranstaltung für das Modul Mechanik 2 (gemeinsam mit der zugehörigen Übung)
Mo.12.10.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.19.10.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mi.28.10.202011:00 - 13:00 distance learningOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mi.04.11.202011:00 - 13:00 distance learningOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.09.11.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.16.11.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.23.11.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.30.11.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.07.12.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.14.12.202012:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.11.01.202112:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.18.01.202112:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit
Mo.25.01.202112:00 - 14:00 Teinahme über den TUWEL-KursOnline Vorlesung / Feedbackeinheit

Leistungsnachweis

schriftlich und mündlich;
Die Anmeldung zu beiden Prüfungsteilen erfolgt jeweils über TISS.

Voraussetzung zur Teilnahme an der Prüfung ist der positiver Abschluss der Übungen aus Mechanik 2 (309.022). Dies wird bei der Anmeldung überprüft.

Schriftlicher Teil

Es werden zwei Aufgaben gestellt, die jeweils in mehrere Fragepunkte gegliedert sind. Die Prüfungsaufgaben sind umfangreicher als die Testaufgaben der Übung und verlangen dementsprechend eine Vertiefung der in der Übung erworbenen Grundfertigkeiten. Zusätzlich zum korrekten Endergebnis fließt die klare und widerspruchsfreie Dokumentation des Lösungswegs – beginnend mit einem geeigneten physikalischen Ansatz – wesentlich in die Beurteilung mit ein. Im schriftlichen Prüfungsteil aus Mechanik 2 werden keine gesonderten Theoriefragen gestellt.

Mündlicher Teil

Ein Antreten zur mündlichen Prüfung ist erst nach positiver Absolvierung des schriftlichen Teils möglich. Die Anmeldung über TISS wird nach der Korrektur des schriftlichen Teils freigeschalten.

Für eine positive Gesamtbeurteilung müssen beide Prüfungsteile (schriftlich und mündlich) positiv sein. Wird der mündliche Prüfungsteil nicht innerhalb einer Frist von drei Semestern nach dem schriftlichen Prüfungsteil absolviert, so wird ein negatives Zeugnis ausgestellt und der/die Studierende muss erneut zum schriftlichen Prüfungsteil antreten.

Hinweis zur COVID-19 Situation (Stand 29.5.2020):

Da mündliche Präsenzprüfungen bis auf kommissionelle Prüfungen im vierten bzw. fünften Antritt an der TU Wien nach wie vor untersagt sind, werden die mündlichen Prüfungsteile aus Mechanik 2 bis auf weiteres in Form von Online-Meetings via ZOOM abgehalten. Sie melden sich dazu wie gewohnt in TISS zu einem Termin an. Die eigentliche Abwicklung der Prüfung erfolgt dann im TUWEL-Kurs zur Vorlesung Mechanik 2. Beachten Sie bitte, dass die entsprechenden Aktivitäten im Kurs frühestens nach dem Ende der Anmeldefrist spätestens aber 24 Stunden vor Beginn der Prüfung für Sie frei geschalten werden.

Voraussetzungen und Rahmenbedingungen

  • Sie haben ein PC/Notebook/Tablet mit einer Kamera und einem Mikrophon.
  • Ihr Internetzugang ist gemeinhin stabil.
  • Sie nutzen für die Prüfung einen Raum, in dem Sie während der Prüfung alleine sind.
  • Sie stellen im Rahmen Ihrer Möglichkeiten sicher, dass keine Störungen (Telefon/Besuche etc.) während der Prüfungsdauer auftreten.
  • Während der Prüfung wird der Bildschirm geteilt und das in ZOOM verfügbare Whiteboard genutzt. Machen Sie sich daher vorab mit diesen Features von ZOOM vertraut und üben Sie dies vorab.
  • Ihre Kamera ist so zu positionieren, dass permanenter Blickkontakt besteht.
  • Die Identitätskontrolle geschieht zu Beginn des gebuchten Prüfungsslots mit dem Video-Ident-Verfahren.
  • Die Verwendung schriftlicher bzw. elektronischer Unterlagen ist nicht gestattet.

Ablauf der mündlichen Onlineprüfung

Vor der Prüfung ist eine eidesstattliche Erklärung auszufüllen und zu unterschreiben. Bitte notieren Sie darauf auch, ob Sie einer Aufzeichnung der Prüfung zustimmen oder nicht. Diese Aufzeichnung wird 2 Wochen nach der Prüfung gelöscht. Laden Sie Ihre eidesstattliche Erklärung spätestens eine Stunde vor Beginn der Prüfung auf TUWEL unter "Eidesstattliche Erklärung" hoch. Dort steht auch das dafür vorgesehene Formular zum Download zur Verfügung.

Bitte betreten Sie den virtuellen Prüfungsraum spätestens fünf Minuten vor Ihrem gebuchten Prüfungsslot, indem Sie in TUWEL das unter "Mündlicher Prüfungsteil ONLINE" eingerichtete ZOOM-Meeting aufrufen. Sie werden zunächst in einen Warteraum aufgenommen. Sobald der_die Kandidat_in vor Ihnen seine_ihre Prüfung abgeschlossen hat, werden Sie in das Prüfungsmeeting eingelassen.

Bei der Onlineprüfung entfällt die im Präsenzformat gewährte Vorbereitungszeit und Sie erhalten die Prüfungsfragen nicht gleichzeitig, sondern hintereinander. Diesen geänderten Rahmenbedingungen wird durch die Auswahl und den Umfang der Fragen sowie durch den Verlauf des Prüfungsgespräches Rechnung getragen.

Nach Bekanntgabe der Note werden Sie vom Prüfer aus dem ZOOM-Meeting abgemeldet.

Weiter Informationen

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.10:00 - 13:0029.10.2020 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.08.10.2020 10:00 - 27.10.2020 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2020-10-29
Do.10:00 - 13:0005.11.2020 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.15.10.2020 10:00 - 03.11.2020 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2020-11-05
Mi.10:00 - 13:0011.11.2020 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.21.10.2020 10:00 - 09.11.2020 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2020-11-11
Mi.10:00 - 13:0018.11.2020 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.28.10.2020 10:00 - 16.11.2020 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2020-11-18
Mi.10:00 - 13:0025.11.2020 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.04.11.2020 10:00 - 23.11.2020 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2020-11-25
Mi.10:00 - 13:0002.12.2020 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.11.11.2020 10:00 - 30.11.2020 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2020-12-02
Mi.10:00 - 13:0009.12.2020 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.18.11.2020 10:00 - 07.12.2020 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2020-12-09
Do.12:00 - 14:0010.12.2020EI 7 Hörsaal - ETIT schriftlich12.11.2020 09:00 - 08.12.2020 09:00in TISSSCHRIFTLICHER Prüfungsteil 2020-12-10
Do.12:00 - 14:0010.12.2020EI 9 Hlawka HS -MWB schriftlichKeine Anmeldung-SCHRIFTLICHER Prüfungsteil 2020-12-10 (bitte bei zeitgleichem Termin anmelden!)
Mi.10:00 - 13:0016.12.2020 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.25.11.2020 10:00 - 14.12.2020 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2020-12-16
Mi.10:00 - 13:0013.01.2021 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.23.12.2020 10:00 - 11.01.2021 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2021-01-13
Mi.10:00 - 13:0020.01.2021 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.30.12.2020 10:00 - 18.01.2021 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2021-01-20
Mi.10:00 - 13:0027.01.2021 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.06.01.2021 10:00 - 25.01.2021 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2021-01-27
Mo.12:00 - 14:0001.02.2021EI 7 Hörsaal - ETIT schriftlich11.01.2021 08:00 - 31.01.2021 12:00in TISSSCHRIFTLICHER Prüfungsteil 2021-02-01
Mo.12:00 - 14:0001.02.2021EI 9 Hlawka HS -MWB schriftlichKeine Anmeldung-SCHRIFTLICHER Prüfungsteil 2021-02-01 (bitte bei zeitgleichem Termin anmelden!)
Di.10:00 - 13:0002.02.2021 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.13.01.2021 10:00 - 31.01.2021 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2021-02-02
Do.10:00 - 13:0004.02.2021 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2019W)schrift.&mündl.14.01.2021 10:00 - 02.02.2021 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2021-02-04
Di.15:00 - 18:0023.02.2021 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2020W)schrift.&mündl.02.02.2021 10:00 - 21.02.2021 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2021-02-23
Do.15:00 - 18:0025.02.2021 Abhaltung Online über ZOOM (siehe TUWEL-Kurs 309020-2020W)schrift.&mündl.04.02.2021 10:00 - 23.02.2021 10:00in TISSmündlicher Prüfungsteil 2021-02-25
Di. - 16.03.2021schrift.&mündl.01.03.2021 00:00 - 15.03.2021 13:00in TISSSCHRIFTLICHER Prüfungsteil 2021-03-16
Do. - 06.05.2021schrift.&mündl.08.04.2021 00:00 - 05.05.2021 09:00in TISSSCHRIFTLICHER Prüfungsteil 2021-05-06
Fr. - 25.06.2021schriftlich04.06.2021 00:00 - 23.06.2021 12:00in TISSSCHRIFTLICHER Prüfungsteil 2020-06-25

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Zulassungsbedingung

Die bzw. der Studierende muss zumindest 1 Lehrveranstaltung(en) aus folgender LVA Liste positiv absolviert haben:

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau 3. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau 3. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
700 Maschinenbau 2. Semester
740 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau 2. Semester

Literatur

Der Verkauf des Vorlesungsskriptes und der Übungssammlung für Mechanik 2 findet zu folgenden Terminen am Campus Getreidemarkt beim Eingang des BC-Gebäudes statt:

  1. Freitag, 25. September 2020, zwischen 10:15 und 11:00
  2. Dienstag, 6. Oktober 2020, zwischen 10:15 und 11:00

Die Übungssammlung steht über den TUWEL-Kurs der LVA auch zum Download zur Verfügung, das Skriptum wird nur in gedruckter Form angeboten.
Kosten: Skriptum €13.-, Übungssammlung €2.-

Unter den vorherrschenden COVID-19 Umständen bitten wir:

  • nutzen Sie bitte bereits den Termin im September,
  • bringen Sie bitte die €13.- für das Skriptum, bzw. die €2.- für die Übungssammlung genau mit,
  • tragen Sie bitte eine MNS-Maske und wahren Sie stets den Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter zu Ihren Mitmenschen.

Die Folien der Vorlesung werden laufend über TUWEL zum Download bereitgestellt.

Vorkenntnisse

Grundlagen der Statik

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch