307.485 Geschmierte Kontakte - Einführung in die Schmierstoff-Oberflächenwechselwirkungen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, tribologische Systeme zu bewerten und für verschiedene Applikationen, Schmierstoffe sorgfältig auszuwählen. Des Weiteren dient die Veranstaltung der Darstellung verschiedener Reib- und Verschleißmechanismen und wie diese behoben werden können.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Grundlagen der Tribologie
  • Stribeck Kurve
  • Reibregime (Grenzreibung, Mischreibung, EHD und hydrodynamische Schmierung)
  • Einteilung der Schmierstoffe
  • Aufbau von Schmierölen
  • Herstellung von Schmierstoffen
  • Additive
  • Fette
  • Wechselwirkung mit Materialoberflächen
  • Schmierstofflagerung und Alterung
  • Schmierstoffauswahl
  • Praxisbeispiele
  • Umweltverträgliche Schmierstoffe (Green Lubrication)

Methoden

Studierende rechnen Übungsbeispiele; es gibt häufiger Referate, bei denen ein Thema vorgestellt werden muss und zusätzlich gibt es Fallstudien, an denen der erlernte Stoff angewendet werden kann.

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.14:00 - 16:0002.10.2019 - 22.01.2020GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Geschmierte Kontakte - Einführung in die Schmierstoff-Oberflächenwechselwirkungen - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.02.10.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.09.10.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.16.10.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.23.10.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.30.10.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.06.11.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.13.11.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.20.11.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.27.11.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.04.12.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.11.12.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.18.12.201914:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.08.01.202014:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.15.01.202014:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte
Mi.22.01.202014:00 - 16:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Vorlesung geschmierte Kontakte

Leistungsnachweis

Das Wissen der Veranstaltung wird in kurzen Wiederholungseinheiten zu Beginn einer jeden Vorlesung abgefragt und die finale Bewertung findet im Rahmen der Abschlussklausur statt.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
700 FW Freie Wahlfächer - Maschinenbau u. Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Sprache

Deutsch