307.482 Projektarbeit Maschinenelemente
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, PR, 4.0h, 5.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: PR Projekt
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, eine Aufgabenstellung im Bereich Maschinenelemente möglichst selbstständig zu bearbeiten und zu in geeigneter Forum zu  dokumentieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Selbständige Bearbeitung einer Konstruktions- Berechnungs- oder Entwicklungsaufgabe auf dem Gebiet der Maschinenelemente. Erlernen und Üben der Bearbeitung von typischen Aufgabenstellungen auf dem Gebiet der Maschinenelemente. Anwendung branchentypischer Entwicklungs- und Berechnungswerkzeuge (u.a. FVA-Workbench = Sammlung von Berechnungsporgrammen der Forschungsvereinigung Antriebstechnik FVA, weitere Maschinenelemente-Berechnungsprogramme).

Methoden

Recherche, Konstruktion, Versuch, Berechnung, dabei Beachtung der Regeln der Konstruktionsmethodik

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Schritlcihe Dokumentation, Begleitung der Arbeit durch eine Betreuerin / einen Betreuer

 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
05.10.2020 08:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Vorlesungen Maschinenelemente 1 und 2, möglichst auch Maschinenelemente 3

Sprache

Deutsch