307.459 Luftfahrtgetriebe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

Luftfahrtgetriebe vor dem Hintergrund luftrechtlicher Bestimmungen und Bauvorschriften der Zulassungsbehörden zu berechnen und zu konstruieren Eigenständig Luftfahrtgetriebe zu entwerfen Luftfahrtgetriebe technisch und hinsichtlich der Zulassungsaspekte zu beurteilen Luftfahrtgetriebe vor dem Hintergrund der Systemauslegung von Drehflüglern zu gestalten und sie in das System Drehflügler zu integrieren Luftfahrtgetriebe vor dem Hintergrund luftrechtlicher Bestimmungen und Bauvorschriften der Zulassungsbehörden experimentell zu entwickeln, zu erproben und Nachweisversuche zu fahren Anhand von Normen und Berechnungsvorschriften selbstständig ausgewählte Maschinene-lemente auszulegen, zu berechnen und in Konstruktionen umzusetzen Eigenständig Entwurfs-und Konstruktionsaufgaben fachgerecht zu lösen Die Vor-und Nachteile von Maschinenelementen und deren Einsatzgebieten im konstrukti-ven Umfeld zu erkennen und anzuwenden

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundlagen, Berechnung und Gestaltung von: Luftrecht / Gesetzliche Bestimmungen Schmierung von Luftfahrtgetrieben Mehrfach gelagerte Wellen Wälzlagerungen für hohe Drehzahlen HUMS Health and Usage Monitoring Systems Werkstoffe -Welle-Nabe-Verbindungen für Luftfahrtgetriebe Gehäuse und Gehäusewerkstoffe für Luftfahrtgetriebe Ausrichten und Auswuchten von Wellen Typische Luftfahrtgetriebe Case Studies: Flugzwischenfälle, Unfälle und deren Untersuchung Arbeiten im Labor und an Prüfständen vor dem Hintergrund der luftrechtlichen Bestimmun-gen und der Bauvorschriften der Zulassungsbehörden

Methoden

Vortrag über die theoretischenGrundlagen, Berechnung und Gestaltung der oben genannten Inhalte, Anwenden der Inhalte durch Berechnungsbeispiele

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

Vorlesungsbeginn: 05.03.2020

 

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.08:00 - 10:0005.03.2020 - 25.06.2020Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Luftfahrtgetriebe - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.05.03.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.12.03.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.19.03.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.26.03.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.02.04.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.23.04.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.30.04.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.07.05.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.14.05.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.28.05.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.04.06.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.18.06.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459
Do.25.06.202008:00 - 10:00Seminarraum BD 03 VO Luftfahrtgetriebe 307.459

Leistungsnachweis

Leistungsbeurteilung durch mündliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
29.01.2020 00:00

Anmeldemodalitäten:

Bitte in TISS anmelden.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Sichere Beherrschung der Grundkenntnisse in Konstruktionslehre und Maschinenelemente und der vertiefenden Grundlagen des Aufbaumoduls Höhere Maschinenelemente.

Anspruch auf Teilnahme an der Lehrveranstaltung VO Luftfahrtgetriebe haben Studierende, die folgende Module bereits absolviert haben: Grundlagenmodul Konstruktion Grundlagenmodul Maschinenelemente Aufbaumodul Höhere Maschinenelemente

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch