307.432 Fördertechnik Laborübungen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, LU, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: LU Laborübung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage messtechnische Aufgaben (wie z. B. DMS-Messtechnik, Flächenpressungsmessung, Beschleunigungsmessung) an fördertechnischen Geräten durchzuführen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Durchführung von Messungen an Bauteilen der Fördertechnik:

1. Wirkungsgrad eines Flaschenzuges

2. Flächenpressung an einer Laufrolle einer Seilbahn

3. Spannungen in einer Kranhakenlamelle

4. Hub- und Senkwirkungsgrad eines Hubwerkes

Methoden

Durchführung der Laborübungen in Gruppen.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.13:00 - 14:0005.10.2020CAD-Labor Saal 3 Vorbesprechung
Mo.09:00 - 12:0019.10.2020Labor Fördertechnik Gruppe A - Einheit 1
Mi.09:00 - 16:0021.10.2020Labor Fördertechnik Gruppe B
Di.09:00 - 12:0003.11.2020Labor Fördertechnik Gruppe A - Einheit 2

Leistungsnachweis

Erstellen eines Laborprotokolls inklusive Interpretation der Ergebnisse.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
23.09.2020 12:00 04.10.2020 12:00 04.10.2020 12:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch